Missbrauch humanitärer Hilfe: „Die Menschen sind vielleicht arm, aber nicht blöd“

Im Interview mit dem Wirtschaftsmagazin „enorm“ erläutert die Journalistin Linda Polman, wie humanitäre Hilfe Kriege mitfinanziert

Weihnachtszeit ist Spendenzeit. Auch dieses Jahr werden die Deutschen wieder Millionen von Euros an humanitäre Hilfsorganisationen geben. Doch die niederländische Journalistin Linda Polman beleuchtet einen kritischen Aspekt dieser Spendenbereitschaft.

Im Interview fordert sie ein Umdenken bei den Organisationen, weil Jahr für Jahr Millionen von Hilfsgeldern die Opfer nicht erreichen und stattdessen Kriege mitfinanzieren: „Hilfsgelder werden allzu oft von Rebellen und Militärregimes für ihre Zwecke manipuliert.“ Beispiele für diesen Missbrauch gebe es genug. „In Somalia landete mehr als die Hälfte der Nahrungsmittelhilfe in den Taschen der Warlords und ihrer Geschäftspartner“, erklärt die niederländische Journalistin: „Mehr als 200 Millionen Dollar pro Jahr verschwanden.“

Laut Polman verhinderten internationale Hilfsgelder auch ein schnelles Ende des Krieges in Ruanda. Die Täter seien nach dem Massaker in die Lager der internationalen Hilfsorganisationen geflohen, regierten dort die Camps und kassierten eine „Art Steuer von den Mitarbeitern der Organisationen. Von den Geldern kauften sie unter anderem Waffen. Die Spenden finanzierten also den Krieg“, sagt die Journalistin in „enorm“: „Das Wissen, wie die Hilfsindustrie arbeitet, ist weit verbreitet. Die Empfänger lernen daraus. Die Menschen sind vielleicht arm, aber sie sind nicht blöd.“

Die Mitarbeiter der NGOs tragen nach Ansicht der Journalistin eine Mitschuld an diesem Missbrauch. „Viele beginnen ihre Arbeit mit großem Enthusiasmus. Innerhalb kurzer Zeit merken sie aber, dass sie nur kleine Bauern auf einem gigantischen Schachbrett sind. Also kündigen sie oder versuchen, innerhalb der Hilfswelt Karriere zu machen.“ Hilfsarbeiter, die sich Erste-Klasse-Flüge gönnen, sind laut Polman keine Einzelfälle.

Trotzdem sei es nicht ihre Absicht, Menschen vom Spenden abzuhalten. Die Hilfsorganisationen müssten jedoch lernen, stärker im Interesse der Opfer zu handeln. Seit mehr als 20 Jahren berichtet Linda Polman aus Krisen- und Kriegsregionen. 1999 begann die niederländische Journalistin, sich auf die Arbeit der internationalen Hilfsorganisationen zu konzentrieren. In ihrem eben erschienen Buch „Die Mitleidsindustrie“ schildert sie die Mechanismen der humanitären Hilfe.

Quelle: openPR

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten am: 17.11.2011
bisher keine Kommentare

Comments links could be nofollow free.


Kategorien: Freizeit, Buntes

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Wing Tsun Artikel bei Budoten

 
VC-Ving Chun von Verschiedene
 
Budo International DVD Wing Chun (Vol. 2) von Budo International
 
Combat Kicking von Verschiedene

Alles für den Boxsport

 
KWON Boxhandschuhe Training
Schwarz-Lilaner Boxhandschuhe Training in 8 oz oder 10 oz Ein ergonomisch geformter Boxhandschuh im Profischnitt zum Einsteigerpreis.

Aus sehr strapazierfähigem Kunstleder. Mit Ergo Foam Schaumstoffeinsatz für eine perfekte Profi-Passform.

Offizieller Vereinshandschuh der großen international erfolgreichen Kickboxschule Kampfsportzentrum Ste...
 
KWON Sv Handschuh Virtus für das Selbstverteidigungstraining, Echtleder
Lederhandschuh für das Selbstverteidigungstraining in schwarz. Lieferbar in den Größen S, M, L, XL und XXL. Dieser Lederhandschuh mit einer extra dicken Polsterung (ca. 5 cm) wurde ohne Griffsteg gearbeitet. Daher eignet er sich für ein vielseitiges Selbstverteidigungs-Training.
Durch den großzügigen Klettverschluss am Handgelenk ist eine individuelle Einstellung möglich.
Lieferung paarweise.
 
Budoten Speedball-Wandhalterung verstellbar
Metallkonstruktion und Holzplatte mit einem Durchmesser von ca. 60 cm / 75 cm Für das intensive Training.

Stahlkonstruktion aus Rechteckrohr, Ausladung ca. 75 cm, Plattendurchmesser ca. 60 cm, vorn mit zusätzlicher Anbringungsmöglichkeit für Art. 551371 (Wand-Schlagmitt). Auf einer Länge von 50 cm ist die Platte in 11 Positionen höheneinstellbar.
Bei Bedarf bitte S...
 
SMAI SMAI Elite P85 Boxhandschuhe, Leder, schwarz
SMAI Elite P85 Boxhandschuhe, Leder, schwarz, Boxhandschuh, Leder, schwarz-schwarz, Gewicht 8oz, 10oz, 12oz, 14oz, 16oz, SMAI, für Boxen, Kickboxen, Thaiboxen SMAI Elite P85 Boxhandschuhe, Leder, schwarz


- AUS DER ELITE85-SERIE -
Durch die Spritzguss-Technologie passen sich diese Leder-Boxhandschuhe der natürlichen Form Ihrer Faust an und halten den Daumen in der richtigen Position, wodurch die Verletzungsgefahr für Sie und Ihre Gegner reduz...
 
Boxen ... Fechten mit der Faust
78 Seiten, 80 Abb. Der Autor vermittelt als erflogreicher Boxlehrer wohlfundiertes Wissen über die Boxgeschichte, die Geräte, die Schlagschule, die Verteidigung gegen Schläge, Kampftechnik und Taktik, die wichtigsten Wettkampfbestimmungen sowie viele nützliche Tips.
 
Ju-Sports Boxhandschuhe Training rot
Aus Kunstleder. In den Größe 8oz, 10oz, 12oz oder 14oz erhältlich. Solider Kunstlederhandschuh für das Training. Natürlich ist der Daumen angenäht.
 
Adidas Kinder-Boxhandschuhe ROOKIE
lieferbar in 6 oz und 8 oz, Farbe: blau/weiß PU3G INNOVATION. Vorgeformte Handform mit eingespritztem Gel. Elastikklettverschluß. 6 oz: bis 10 Jahre geeignet, 8 oz: 10 bis 14 Jahre geeignet.
 
Kwon Professional Boxing Professional Boxing Handschuhe Leder mit Schnürung, Weiß
Schwarz-Goldene Kwon Professional Boxing Handschuhe Leder mit Schnürung, in 8 oz oder 10 oz
 
Ju-Sports Boxhandschuhe Kinder rot
erhältlich in drei Ausführungen: 4 oz, 6 oz und 8 oz Ein Top-Modell unter den Handschützern. Speziell für Kinder. Aus hochwertigem Kunstleder Rexion mit angenähtem Daumen für zusätzlichen Schutz. Mit Klettverschluss.
Produkt-Features:
speziell für Kinder entwickelt
mit stabilem Klett am Handgelenk für perfekten Halt
Daumen über einen Steg ...