Lieferzeiten …

sind seit einiger Zeit ein größeres Problem. Es geht schon länger nicht mehr darum, ein bestimmtes Produkt eines bestimmten Herstellers zu erhalten, sondern wenigstens ein Produkt aus einer Produktkategorie, welches für den geplanten Zweck verwendet werden kann.

… Nun ja, ganz so schlimm ist es zum Glück nicht mehr. Aber trotzdem gibt es für viele Produkte weiter lange Lieferzeiten, die schon jetzt bis weit in das zweite Halbjahr hineinreichen.

Erst vor zwei Wochen traf unsere Bestellung vom September letzten Jahres endlich bei uns ein.

Kein Transporteur, kein Schiffseigner kann derzeit Lieferzeiten garantieren oder zumindest einigermaßen verlässlich angeben.

Gründe hierfür sind die weiter die stark zurückgegangenen Transportkapazitäten, die die Transportkosten um den Faktor 15 nach oben getrieben haben. Dies wiederum führte zu einer Preissteigerung, da die hohen Transportkosten nicht mehr länger durch uns kompensiert werden konnten.

In Shanghai – dem wohl wichtigsten Hafen in China – stauen sich Schiffe und Container. Durch den vor 4 Wochen verhängten Lockdown haben seitdem keine Waren Shanghai verlassen. Zugleich türmen sich im Hafen unzählige Container, die entweder im Land verteilt oder auf Schiffe verladen werden sollen. Zugleich warten bereits jetzt mehr als 300 große Frachtschiffe darauf, abgefertigt zu werden. Es ist daher absehbar, dass sich die Situation in Shanghai nicht kurzfristig entspannen wird, denn bis der entstandene Rückstand abgearbeitet ist, werden wohl mindestens 6-8 Wochen ins Land gehen. Dies bedeutet zugleich, dass sich ausstehende Lieferungen weiter verzögern werden.

Der Krieg in der Ukraine hat auf uns zum Glück nur wenig Auswirkungen, da wir keine Waren aus oder über die Ukraine beziehen. Dennoch wachsen durch den andauernden Krieg in der Ukraine die Unsicherheiten, die natürlich auch Auswirkungen haben.

Die Zoll-Abfertigung von Waren im Hafen Hamburg hat sich im Vergleich zu Vor-Corona deutlich verschlechtert und benötigt erheblich mehr Zeit.

Als letztes zu bewältigendes Problem ist die Beförderung der Waren vom Hafen in Hamburg zu unseren Lagern. Es gibt einfach zu wenige LKW-Fahrer.

Wir hatten gehofft, dass die Schwierigkeiten, welche sich seit dem ersten Lockdown immer stärker manifestiert hatten, mit Beginn des Sommers überwunden sein würden. Leider müssen wir jetzt davon ausgehen, dass sich die Situation wohl eher nicht bis Ende des Jahres grundlegend ändern wird. Leider.

Budoten wird alles dafür tun, um die Lieferfähigkeit sicherzustellen. Dennoch werden sich unsere Kunden leider darauf einstellen müssen, dass viele Produkte nicht kurzfristig verfügbar sein werden und sich Wartezeiten mitunter nicht vermeiden lassen werden.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten am: 28.04.2022
bisher keine Kommentare

Comments links could be nofollow free.

Tags:

Kategorien: Allgemein Budoten Shop

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Samuraischwerter bei Budoten

 
Fudoshin Tanto Fudoshin Zatoichi
Lieferumfang: Tanto, Scheide (Saya), stabile Verpackung. - 1045 Kohlenstoffstahl
- Klingentyp Maru
- Klinge: HRC60
- Klingenrücken HRC40
- Länge der Klinge: 24 cm
- Gesamtlänge: 39 cm
- matt lackierte Holz Saya
- das Tanto ist scharf geschliffen

- zum praktischen Gebrauch/Schnittübung im Training konzipiert
 
John Lee John Lee Shirasaya Katana hell
Grifflänge 28 cm, Klingenlänge 72,5 cm, Gesamtlänge (ohne Scheide) 100,5 cm, Gewicht (ohne Scheide) 940 g Als Shirasaya bezeichnet man eine spezielle Schwert-Montierung, welche früher zur schonenden Aufbewahrung der Klinge genutzt wurde. Speziell in Friedenszeiten wurden die Klingen darin optimal geschützt aufbewahrt. Das unlackierte Magnolien-Holz nimmt die Feuchtigkeit im Inneren der Scheide auf, führ...
 
Jean Fuentes Ringgeist - Brieföffner
Klinge hergestellt aus Edelstahl 22 Gesamtlänge Ringgeist - Brieföffner

- Edelstahl
- Farbe: silber
- Länge: von 22 cm
 
Fudoshin Tanto Fudoshin Guyi
Lieferumfang: Tanto, Scheide (Saya), stabile Verpackung. - Damaststahl
- Klinge: HRC60
- Klingenrücken HRC40
- Länge der Klinge: 24 cm
- Gesamtlänge: 39 cm

Die Saya ist aus schwarz lackiertem Holz gefertigt. Der Griff wurde mit echter Rochenhaut belegt und mit schwarzer, traditionell angebrachter, Griffwicklung versehen.
Das Tant...
 
John Lee John Lee Katana
Klingenlänge bis Tsuba 73 cm, Gesamtlänge ohne Scheide 101 cm, Klingenbiegung (Sori) ca. 18 mm, Grifflänge 27,5 cm, Gewicht ohne Scheide 1000 g, Gewicht mit Scheide 1250 g Die Klingen der Schwerter sind handgeschmiedet aus Kohlenstoffstahl und in traditioneller Art gehärtet mit feiner Harmonielinie. Die scharf ausgeschliffenen Klingen wurden zur Gewichtsverringerung mit einem Bo-hi (Kanal) versehen.

Die Griffe (Tsuka) sind aus Holz und sind mit echter Fischhaut...
 
Citadel Bambus-Katana
Gesamtlänge: 100 cm / 3,3 Shaku Klingenlänge bis Habaki-Rücken (Nagasa): 71,5 cm / 2,28 Shaku, Klingenbiegung (Sori): 1 cm, Grifflänge: 28 cm, Gewicht ohne Scheide: 1200 g Gewicht mit Scheide: 1465 Gute Schwerter gibt es viele, Perfektion dagegen nur selten. Samuraischwerter aus dem Hause Citadel zählen zu den Besten die es -neben einem echten Nihonto- auf dem Markt zu kaufen gibt. Perfektion ohne wenn und aber bis in das kleinste Detail. Jedes Schwert wird komplett in Handarbeit gefertigt.
 
John Lee Ten Kei-Wakizashi
Klingenlänge bis Tsuba 52 cm Gesamtlänge ohne Scheide 77 cm - Gesamtlänge m. Scheide 80,5 cm Grifflänge 25 cm Klingenbiegung (Sori) 1,5 cm Klingenrückenstärke 0,7 cm Max Klingenbreite ca. 3,1 cm Gewicht ohne Scheide 880 g Gewicht mit Scheide 1120 g Klinge mit Hohlkehle (Bo-Hi) aus 1095 Kohlenstoffstahl (nicht rostfrei), handgeschmiedet.
gefertigt im Kobuse-Stil, traditionell mit Lehmbestrich gehärtet
- echte Hamonlinie
- 60 HRC an Scheide
- 40 HRC am Rücken
- Klingenzwinge (Habaki) aus Messing
Beschläge (Tsuba, Fuchi, Menuki,...
 
Manga Katana
Klingenlänge 68 cm, Gesamtlänge 98 cm Die Klinge ist aus Kohlenstoffstahl, die schwarze Scheide aus Holz.
 
Silberdrachen Tanto
Gesamtlänge ca. 42 cm, Klingenlänge 29 cm Die Klinge dieses Schwertes ist aus rostfreiem Edelstahl 440 A gefertigt, gehärtet und scharf geschliffen. Die schwarz lackierte Scheide mit dem silbernen Drachen ist der Blickfang dieser Schwert-Garnitur.