Kopf-Schmerz-Frei durch Herbst und Winter

Kopfschmerzen kennt fast Jeder. Meist hervorgerufen durch Stress, Verspannungen oder Fieber. Unterschätzt wird bisher die Zahl wetterbedingter Kopfschmerzen.
Wetterwechsel trifft den Kopf

Wechselt das Wetter, reagieren viele Menschen mit Kopfschmerzen. "Der schnelle Wechsel von warm zu kalt, ist eine biologisch kritische Phase. Mehr als 20 Millionen Deutsche klagen dann über Kopfschmerzen", berichtet Dr. Dietmar Krause, Schmerzexperte beim Deutschen Grünen Kreuz e. V. (DGK) in Marburg. Gerade im Herbst folgt einem Hoch mit angenehmen Temperaturen um 20 Grad oft ein Tief, auf dessen Rückseite Kaltluft einströmt. "Temperaturunterschiede von 10 Grad und mehr innerhalb kurzer Zeit sind dann keine Seltenheit", so Krause.

Gefäße im Wetterstress

Für den Körper sind schnelle Wetterwechsel der pure Stress. "Unser Organismus muss sich auf den Temperatur-, Luftdruck- und Feuchtigkeitswechsel erst langsam einstellen", berichtet der Schmerzexperte. Ursache für die Kopfschmerzen sind sehr wahrscheinlich Regulationsprobleme der vielen kleinen Hirngefäße. "Schaffen es die Blutgefäße nicht den Spannungszustand der Gefäßmuskulatur, den Tonus, anzupassen, kann das in Kopfschmerzen enden", erklärt Dr. med. Jan-Peter Jansen, Ärztlicher Leiter des Ostdeutschen Kopfschmerzzentrums in Berlin. Gefährlich sind wetterbedingte Kopfschmerzen nicht. Meist helfen schon ein Spaziergang an der frischen Luft und, falls nötig, eine Schmerztablette. Allerdings sollte die Tabletteneinnahme nicht zu lange hinausgezögert werden. "Wenn man mit der Behandlung zu lange wartet, werden die Schmerzen nur schlimmer und sind dann schwerer weg zu bekommen. Wichtig ist, die Schmerzkaskade rechtzeitig und effektiv zu unterbrechen", rät der Experte. Bei Kopfschmerzen am wirksamsten sind erwiesenermaßen Kombinationspräparate. Sie enthalten die Wirkstoffe Acetylsalicylsäure (ASS), Paracetamol und Koffein. ASS und Paracetamol wirken beide schmerzstillend, haben aber einen unterschiedlichen Wirkmechanismus und somit ein breiteres Wirkprofil. Koffein beschleunigt schließlich die Wirkung.

Zu starke Abschirmung

Die eigene Anpassungsfähigkeit an das Wetter lässt sich übrigens leicht verbessern. Gehen Sie so oft wie möglichst raus ins Freie – egal bei welchem Wetter. Optimal sind auch Ausdauersportarten wie Walken, Radfahren oder Langlaufen. Sauna und Wechselduschen trainieren die Gefäße, damit sie rasch auf unterschiedliche Temperaturreize reagieren. "Mit regelmäßigem Gefäßtraining hat es der Körper leichter wechselhaftem Wetter zu trotzen", so der Berliner Kopfschmerzexperte.

Quelle: openPR

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten am: 19.09.2008
bisher keine Kommentare

Comments links could be nofollow free.

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Europäische Schwerter

 
Jean Fuentes Manga Schwert One Piece Lorenor Zorro
Klinge hergestellt aus Edelstahl 97,5 cm Gesamtlänge und 68,5 cm Klingenlänge Manga Schwert Version 2 - One Piece Lorenor Zorro der Piratenjäger.

Klinge: nicht scharf geschliffen
Material Klinge: Edelstahl
lackierte Saya
Klingenlänge: 68,5 cm
Länge: 97,5 cm
Gewicht (ohne Saya): 732 Gramm
Gewicht (inkl. Saya): 1020 Gramm

 
Landsknecht Katzbalger
Klingenlänge ca. 57 cm, Gesamtlänge ca. 80 cm, max. Klingenbreite ca. 5 cm Das Kurzschwert der Landsknechte, 15. - 16. Jahrhundert Der Griff hat einen Lederüberzug. Zu dem Schwert gehört eine Lederscheide mit Metallbeschlägen. Die Klinge ist am Griffende verschraubt. Klinge aus Normalstahl (nicht rostfrei).

Das Heer der Landesknechte entwickelte sich besonders unter...
 
Haller Schwert Lilie
Klingenlänge ca.: 57,5 cm, Gesamtlänge ca.: 74,5 cm, Gesamtlänge mit Scheide ca.: 84,5 cm Die Griffteile und die Beschläge der Scheide sind mit Lilien verziert. Klinge aus 420 rostfreiem Stahl.
 
Wikingerschwert mit Messinggriff
Klingenlänge ca. 83 cm, Gesamtlänge ca.100 cm, max Klingenbreite ca 4,6 cm , Gewicht ca 1950 gr.ohne Scheide, Gewicht ca 2500 gr. mit Scheide Dieses Schwert ist nicht für den Schaukampf geeignet.

Hergestellt in Indien.
 
Jean Fuentes Kreuzritter Dolch D13169
440er Edelstahl, Gesamtlänge 57,1 cm, Klingenlänge 42,8 cm Die Klinge des Dolches ist aus Edelstahl, die Scheide ist aus Kunststoff und mit Metallelementen versehen.

-Material Klinge: 440 Edelstahl
-Gesamtlänge: 57,1 cm
-Klingenlänge: 42,8 cm
-Gewicht Dolch: 332 g
-Klinge ist nicht scharf

Lieferumfang: Dolch, Scheide
 
Jean Fuentes Manga Schwert Kusajishi Yachiru Zanpakuto II
die Edelstahlklinge ist unscharf, lackierte Saya, Klingenlänge: 68,5 cm, Gesamtlänge: 97,5 cm Schwarzes Manga Schwert - Bleach Anime - Leutnant Kusajishi Yachiru Zanpakuto

Gewicht (ohne Saya): 675 Gramm, Gewicht (inkl. Saya): 925 Gramm
 
Haller Dolch Lancelot
Gesamtlänge ca. 40 cm Klinge aus 420er rostfreiem Stahl gefertigt.

Hergestellt in China.
 
Katzbalger
Klingenlänge 68 cm, Gesamtlänge 85 cm, Gesamtlänge mit Scheide 93 cm Landsknechtschwert mit geschmiedeter Klinge aus Kohlenstoffstahl mit Hohlkehle.

Der Griff ist aus Leder und der Griffabschluss aus Stahl. Holzscheide mit Lederüberzug und Metallbeschlägen.

Hergestellt in Indien.
 
Jean Fuentes Katana Brieföffner OK7
Last Samurai, 440er Edelstahl, Gesamtlänge: 45 cm, inklusive Ständer