Keine Weitergabe von persönlichen Daten!

„Ich untersage Ihnen hiermit ausdrücklich meine Daten weiterzugeben…“ – schrieb uns ein Kunde. Doch so etwas hat es bei Budoten bislang noch nie gegeben.

Grund,?für diese Kunden-Äußerung war, dass im Rahmen des Bestellvorgangs auch die Telefonnummer und das Geburtsdatum abgefragt wird. Schließlich werde im Bestellprozess bereits die Email-Adresse abgefragt und damit eine einfache Kontakt-Möglichkeit gegeben und damit wäre die Abfrage,?der übrigen Daten überflüssig…

Eine Weitergabe persönlicher Daten hat es bei Budoten noch nie gegeben und wird es auch nie geben. Dies steht in völligem Gegensatz zu unserer Firmenphilosophie. Der Kunde ist König und nicht das Unternehmen.

Aber trotzdem sind die aufgeworfenen Fragen berechtigt. Eine Email-Adresse eröffnet grundsätzlich die Möglichkeit für eine schnelle und effiziente Kontakt-Aufnahme. Doch nicht wenige Email-Adressen werden im Bestellprozess fehlerhaft eingegeben. Damit ist ohne bekannte Telefonnummer keine schnelle Kontaktaufnahme möglich.

Das weitaus größere Problem sind jedoch die SPAM-Filter einiger großer Email-Provider. Besonders AOL, Web.de, GMX, Freenet, Hotmail und Yahoo sind für restriktive SPAM-Filter bekannt, die ohne ausreichende Anpassung sehr oft erwünschte Emails ausfiltern. Ähnliches gilt auch für T-Online, Arcor und andere Mail-Dienste.

Für gewöhnlich findet,?man die,? ausgefilterten Emails in einem besonderen Ordner auf dem Email Servers des Providers. Es kann aber auch je nach Einstellung des Spam-Filters sein, dass E-Mails sofort und,? ohne weitere Benachrichtigung direkt gelöscht werden.

Teilweise werden aber auch E-Mails „einfach so“ von Email-Provider direkt als SPAM gelöscht bevor diese überhaupt in den Posteingang des Nutzers gelangen.,?Einige,?Mail-Anbieter rühmen sich für ihr „effektives“ Filter-System gegen SPAM-Mails und geben sogar an, wie viele hunderttausend Nachrichten täglich ohne Benachrichtigung des Empfängers direkt als SPAM gelöscht werden. Nicht angegeben wird dabei die Anzahl der Mails die fälschlicherweise als SPAM gelöscht werden.

Wir haben diesbezüglich schon viele schlechte Erfahrungen machen müssen. Hiergegen hilft nur, Budoten auf die Whitelist zu setzen oder in die Kontakte aufzunehmen. Nur so kann sichergestellt werden, dass unsere Emails auch wirklich ihren Empfänger erreichen und nicht irgendwo im Daten-Nirvana verschwinden.

Grundsätzlich wählen wir die Kontaktaufnahme per Email. Erhalten wir auf Emails – aus welchen Gründen auch immer – keine zeitnahe Reaktion, greifen wir natürlich auch gern zum Telefon. Deshalb ist die Telefonnummer so wichtig.

Auch das Geburtsdatum ist wichtig. Wir haben nicht wenige Kunden mit identischen Namen, teilweise sogar in der gleichen Stadt. Email-Adressen können sich ändern. Das Geburtsdatum ist aber immer eindeutig. Zumindest ist die Wahrscheinlichkeit einer Namensgleichheit bei gleichzeitig identischen Geburtsdaten höchst unwahrscheinlich. Durch das Geburtsdatum können wir Kundenkonten eindeutig zuordnen.

Die,?Erhebung des Geburtsdatum,?dient damit in erster Linie auch der Sicherheit der Kunden. Wer möchte schon gern für etwas bezahlen, was er nie bestellt hat? Oder den Ärger mit der Rücksendung von nicht gewollter Ware haben? … und das alles nur, weil zufällig im gleichen Ort noch jemand mit dem gleichen Namen wohnt.

Ohne Kenntnis des Geburtsdatum wäre die Wahrscheinlichkeit von versehentlich falsch zugeordneten Daten noch um einiges größer. Insbesondere,?für den Fall, dass eine frei gewordene Email-Adresse dann später auch noch vom Namensvetter verwendet wird. Nicht auszudenken …

Aber in unserer Datenschutzerklärung finden Sie alle Informationen im Detail. Das Wie, Warum, Weshalb und natürlich auch die zugehörigen Rechtsgrundlagen für die Datenerhebung.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten am: 8.10.2008
bisher keine Kommentare

Comments links could be nofollow free.

Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

  • Richard Neumayer: Hallo budoten, Euren Kommentar zu "Was haltet Ihr von Taekwondo für Kinder?"...
  • Roberto: Budo besitzt auch die Eigenschaft, jetzt in der modernen Welt, die Sachen...
  • URL: ... [Trackback] [...] Read More here: budoten.blog/kickboxen-oder-thaiboxen-welche-sportart-ist-harter-und-wo-liegen-die-unterschiede/ [...]
  • ilonka Martin: Hallo. Mit deinem Sparrings Partner vorher reden. Du kannst nicht garantieren dass...
  • Martin: Hallo. Magnesium Mangel kann die Ursache sein. Oder du brauchst ein Traing...

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Selbstschutz / Security

 
Budo International DVD Police Weapons
in deutscher, französischer, englischer, spanischer, portugiesischer und italienischer Sprache, Laufzeit: ca. 60 Minuten Tonfa für das Eingreifen, Teleskopstock und professionelle Selbstverteidigung werden hier ohne jeden Schnörkel und in vollem Einsatz gezeigt, wobei man originelle und völlig neue Techniken zu sehen bekommt. Ebenso können wir Ihnen durch dieses Werk den neuen und so gefürchteten Riot Baton präs...
 
Mehrzweck-Einsatzstock MES Tonfa Vol.2
DVD V
 
BlackField Leichter Einsatzhandschuh
Lieferbar in den Größen M - XXL Produktmerkmale im Überblick:

- Handinnenfläche aus Struktur-Leder
- Handrücken mit Neopren-Knöchelschutz und Netzeinlage
-Schnitthemmendes Dyneema-Futter (Level 5)
 
Budo International DVD Isidor - Police Commando
Jose Luis Isidro, Meister im Aikido und Experte für Sicherheitsfragen, präsentiert uns mit dieser DVD Trainingsweisen, die man ansonsten nur im Profibereich kennt, wie zB. Schießbahnen unter psychologischem Druck oder das Stürmen von Wohnungen unter extremen Bedingungen. Ebenso studieren Sie hier detailliert die Techniken zur Unterhaltung und der Festnahme des Tatverdächtigen, Entwaffnungen inkl. der gängigsten Fehler bei der Ausführung. Gezeigt werden Waffentypen und situationsgerechte Handlungsabläufe (Lokalisierung der Waffe, Formen des Ziehens der Waffe etc....
 
3 DVD Box Beginner's Guide To Unarmed Combat Vol.1-3
3 DVDs, Sprache: Englisch Jeff Jeds, raised in a military family, started training as a student of the martial arts at the age of 8, when he took up both boxing and practical self-defense.
Jeds continued with intensive training into adulthood, and later expanded his deepening knowledge into the arts of Tae Kwon Do-Hapkido...
 
Budo International DVD Wagner - Police Ground Tactics
Laufzeit: ca. 65 Min. Audio: deutsch, englisch, italenisch, spanisch, französisch Sergeant Jim Wagner ist weltweit als einer der besten Ausbilder auf dem Gebiet der Taktischen Verteidigung und Sondereinsätze bekannt, er ist Sheriff in einer der größten Abteilungen der USA, wo er sich dem Schutz von Würdenträgern (DPU) widmet. Zuvor war er Mitglied in den Abteilungen der SWAT...
 
KWON Erste Hilfe Set
geeignet für Sport, Freizeit oder Reise Erste Hilfe Set
Die kleine und handliche KWON Tasche ist mit wichtigen Utensilien ausgestattet, die zur Erstversorgung von Wunden benötigt werden.

Die Schmerzen bei Verstauchungen, Zerrungen oder Prellungen lassen sich durch das enthaltene Kältespray lindern.

Mit dem Verbandsmate...
 
BlackField Einsatzhandschuh mit Protektor
Lieferbar in den Größen M - XXL Produktmerkmale im Überblick:

- Handinnenfläche aus Strukturleder und Kevlar
- Handrücken mit Knöchelprotektor aus Carbon und Kevlar
- Schnitthemmendes Dyneema-Futter (Level 5)
 
BlackField Teleskop-Schlagstock 30853
mit Corduraetui und schaumstoffartigem Moosgummigriff. Länge geschlossen 21 cm, Länge geöffnet 53 cm Teleskop-Schlagstock zur Selbstverteidigung mit Corduraetui.
Dieser Artikel darf nur mit einer Sondergenehmigung in die Schweiz eingeführt werden! Auskünfte erteilt Ihre Kantonspolizei.
Achtung, auch gehärteter Stahl kann sich verbiegen oder brechen.

Hergestellt in Taiwan.