Ich möchte Spagat lernen … mit Stretchmaschinen!

Beinspreizer bei Budoten Kampfsport VeresandHilfreich sind in jedem Fall Stretchmaschinen. Budoten führt eine Vielzahl von verschiedenen Produkten, die Ihnen hierbei helfen können. Hier erhalten Sie eine Übersicht der über uns erhältlichen Artikel, die Ihnen hier helfen könnten.

Was die Frage des Spagats selbst anbetrifft:
Ganz gleich welches Trainingsgerät Sie benutzen – Sie sollten bedenken, dass Ihr Körper Ihnen auch persönliche Grenzen setzt, die Sie nicht überschreiten können. Daher wird es manchen Menschen immer versagt sein, jemals einen Spagat ausführen zu können. Wenn Sie bereits eine gewisse Beweglichkeit mitbringen, so sind die Erfolgschancen natürlich weitaus höher. Eine Garantie jedoch, dass Sie einen Spagat werden ausführen können, gibt es nicht.

Alle Stretchmachinen und sonstigen Geräte können Ihnen lediglich helfen, die individuelle Flexibilität innerhalb eines gewissen Rahmens zu erhöhen. Hierbei ist eine Stretchmachine grundsätzlich einem einfachen Beinspreizer vorzuziehen. Bei den Stretchmachinen sind bestimmte wichtige Punkte wie z.B. die Körperhaltung bei der Dehnung bereits im Aufbau des Geräts berücksichtigt, was beim einfachen Beinspreizer der Übende zusätzlich selbst beachten muss. Hinzu kommt dass beim Beinspreizer Sie selbst mit Ihrer Körperkraft den Dehneffekt herbeiführen, während bei der Stretchmachine das Gerät dieses für Sie übernimmt und Sie damit Ihren Oberkörper entspannen können, was zusätzlich bei der Übung hilft.

Kurz gesagt: Das Üben mit dem Beinspreizer ist dem aktiven (selbständigen) Üben vergleichbar, während das Üben mit der Stretchmachine dem passiven Dehnen entspricht, vergleichbar mit dem Üben mit einem Partner. Letzteres hat immer den Vorteil, dass man gedehnt wird und bei unangenehmen Positionen dem Drängen des Körpers nach Entspannung nicht unmittelbar nachgeben kann, da dies durch den Partner bzw. die Mechanik der Maschine bestimmt wird.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten am: 16.03.2008
bisher keine Kommentare

Comments links could be nofollow free.

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Iaido und Kenjutsu

 
John Lee Kamakura Tachi
Klingenlänge bis Tsuba: 76 cm Grifflänge: 32,5 cm Gesamtlänge ohne Scheide: 109 cm Gewicht ohne Scheide: 1240 g 1045er 47 - 48 ° Rockwell. - Handgeschmiedete, scharf ausgeschliffene Klinge aus gehärtetem Kohlenstoffstahl
- Langgehaltene Schwertangel, welche mit zwei Bambusstiften (Mekugi) im Griff fixiert ist
- Fein und schlicht dekorierte Zierrate (Tsuba, Fuchi, Kashira, Menkui) aus Zink-Aluminium
-...
 
ONIKIRI Katana Practical Hane
hergestellt aus 1045er Kohlenstoffstahl, Klingenlänge 71,5 cm, Gesamtlänge 105 cm Katana Practical Hane - mit gefalteter Kohlenstoffstahlklinge.


- von Hand geschmiedeter 1045 Kohlenstoffstahl
- Klingentyp Damast
- echte Hamon
- Härtegrad Shinogi: 35HCR
- Härtegrad Klinge: 45HCR
- Länge der Klinge: 71,5 cm
- Gesamtlänge: 105 cm
- Länge Griff: 28 cm<...
 
Fudoshin Katana Practical Shirasaya Chi
Lieferumfang: Katana, Scheide (Saya), Schwertstoffhülle, Reinigungs- u. Pflegeset, stabile Verpackung. - gefaltete Damastklinge
- Länge der Klinge: 70 cm
- Gesamtlänge: 99 cm
- dunkelrot lackierte Holz Saya
- Gewicht Katana: 900 g
- Gewicht Saya: 420 g
- das Schwert ist scharf geschliffen

- zum praktischen Gebrauch/Schnittübung im Training konzipiert. Dieses Katana besi...
 
Jean Fuentes Katana Megumi Rot
Edelstahlklinge, Klingenlänge: 65,5 cm, Gesamtlänge: 103 cm, Gewicht Katana: 650 g, Gewicht Saya: 250 g, weinrot lackierte Holz Saya mit Drachenmotiv, Griff mit Rochenhautimitat belegt, Griffumwicklung aus weinroter Baumwolle, die Klinge ist nicht scharf Die Klinge des Katana Megami ist aus Edelstahl. Der Griff ist mit einer Rochenhaut-Nachahmung bedeckt und besitzt die traditionelle Wicklung mit weinroter Baumwolle. Die Tsuba sind optisch sehr ansprechend. Die Scheide ist aus Holz, weinrot lackiert und mit einem farbigen Drachenmotiv versehen.
 
KWON Hakama
Material: 65% Polyester und 35% Rayon Lieferbar in schwarz, sowie in den Größen 150 cm - 200 cm. Für Kendo und Aikido sehr gut geeignet.
 
Onikiri Wakizashi Practical Taiko W581
scharfe Klinge hergestellt aus gehärtetem 1045er Kohlenstoffstahl 79 cm Gesamtlänge und 53 cm Klingenlänge Hier finden Sie das Wakizashi Taikó vom Hersteller Onikiri, die Klinge des Schwertes wurde aus gehärtetem 1045 Kohlenstoffstahl hergestellt. Die Hamon wurde angeschliffen. Die Klinge hat eine Blutrille, ist scharf geschliffen und für Schnittübungen einsetzbar. Die Nakago wird von einem geräucherten ...
 
ONIKIRI Katana Super Bitch K9971 in schwarz
Gesamtlänge 103 cm, Klingenlänge ca. 73 cm, hergestellt aus 1045er Kohlenstoffstahl Katana Super Bitch - die moderne Version eines traditionellen Katana und eine super Geschenkidee.

- von Hand geschmiedeter 1045 Kohlenstoffstahl
- Klingentyp Maru
- Länge der Klinge: 73 cm
- Gesamtlänge: 103 cm
- Gesamtgewicht Katana: 1050 g
- Gewicht Saya: 204 g
- lackiert...
 
Fudoshin Katana Practical Kin
die Klinge ist aus 1095er Kohlenstoffstahl und scharf angeschliffen, Gesamtlänge ca. 105 cm, Klingenlänge ca. 71,5 cm inkl. Holzkiste, Schwertständer und Schwertpflegeset Besonderheiten:
- von Hand geschmiedeter 1095er Kohlenstoffstahl
- Klingentyp Maru
- Klingenhärte: HRC60
- Klingenrücken: HRC40
- Länge der Klinge: 71,5 cm
- Gesamtlänge: 105 cm
- Gesamtgewicht Katana (inklusive Saya): 1375 g
- gold-metallic lackierte Holz Saya
- ...
 
John Lee John Lee - NOH KATANA
Klingenlänge bis Tsuba 73 cm, Gesamtlänge ohne Scheide 100 cm, Klingenbiegung (Sori) ca. 18 - 20 mm, Klingenrückenstärke ca. 5 - 6 mm, Grifflänge 26,5 cm, Gewicht ohne Scheide 1100 g, Gewicht mit Scheide 1350 g 1045er Kohlenstoffstahl 47 - 48° Rockwell. Meisterstücke asiatischer Schmiedekunst.
Die Klingen der Schwerter sind handgeschmiedet aus Kohlenstoffstahl und in traditioneller Art gehärtet, mit feiner Harmonielinie. Die scharf ausgeschliffenen Klingen wurden zur Gewichtsverringerung mit einem Bo-h...