Gesund durch den Urlaub

Urlaubszeit ist Reisezeit. Voller Vorfreude werden die schönsten Wochen des Jahres geplant – meist geht es in warme, sonnige Gebiete. Damit die Urlaubswochen die schönste Zeit des Jahres bleiben, sollte man bei der Planung auch an die eigene Gesundheit denken. Ansons-ten ist der Urlaub schnell vorbei – und es kann noch richtig teuer werden.

Ins Gepäck gehört zunächst ein wirksames Sonnenschutzmittel. Verbrannte Haut schmerzt nicht nur, sondern erhöht auch das Hautkrebsrisiko um ein Vielfaches. Für Kinder ist der Sonnenschutz beson-ders wichtig. Hier empfehlen sich Mittel mit einem hohen Lichtschutzfaktor (Lichtschutzfaktor 30), da-zu ist das Tragen einer Kopfbedeckung und eines T-Shirts wichtig. Hat man den ersten Sonnentag hinter sich, ist gutes Essen angesagt. Doch Vorsicht: Die exotische Küche belastet den an heimische Kost gewöhnten Magen, auch werden nicht selten über lose gekaufte Nahrungsmittel oder verunrei-nigtes Trinkwasser Krankheitserreger übertragen. Häufig kommt es so zu Durchfallerkrankungen. Daher gilt: regelmäßig Händewaschen! und für selbst zubereitete Speisen die goldene Regel „kochen, schälen oder vergessen.“

In die Reiseapotheke gehört deshalb immer ein Mittel gegen Durchfall. Bei Durchfall sollte man den Flüssigkeitsverlust durch häufiges Trinken ausgleichen, hält der Durchfall länger an, muss unbedingt ein Arzt aufgesucht werden. Schließlich gehören noch ein leichtes Schmerzmittel, Medikamente ge-gen Husten, Schnupfen und Halsschmerzen, eine Wund- und Heilsalbe, Brandsalbe, Gel für Insekten-stiche und eine Salbe oder Gel für Prellungen oder Verstauchungen in die Reiseapotheke. Vergessen Sie nicht ein Fieberthermometer und Wundbehandlungsmittel wie Verbände und Desinfektionsmittel. Für chronisch kranke Menschen ist es wichtig, einen ausreichenden Vorrat an regelmäßig eingenom-menen Medikamenten einzupacken – am besten ins Handgepäck.

„Je nach Reiseziel, aber auch Reisezeit und Reiseart bestehen unterschiedliche Infektionsrisiken“ betont Dr. Volkmar Benner, Arzt bei der Gothaer Krankenversicherung. „Lassen Sie sich rechtzeitig vor Ihrer Abreise von einem reisemedizinisch geschulten Arzt beraten und klären Sie vor einer Imp-fung die Erstattungsfähigkeit durch Ihren Krankenversicherer.“

Selbst bei umfassendster Vorsorge lassen sich Erkrankungen oder Unfälle nie ganz ausschließen. Daher sollte man unbedingt vor Urlaubsantritt eine Auslandsreise-Krankenversicherung, wie Gothaer MediTravel, abschließen. Damit ist man auf der sicheren Seite und vor hohen Folgekosten einer Krankheit im Ausland geschützt.

Quelle: openPR

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten am: 25.06.2011
bisher keine Kommentare

Comments links could be nofollow free.

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Chinesische Waffen

 
Ju-Sports Tai Chi Schwert 100 cm Holzscheide
ca. 76cm lange, stumpfe Klinge, Gesamtlänge ca. 100 cm, Scheide mit Metallbeschlägen, Griff aus Holz mit Metallverzierungen Tolles Metallschwert mit Scheide und aufwendigem Koffer

Besonderheiten:
Für Training und Dekoration geeignet. Klinge leicht flexibel.
Gewicht ohne Holzscheide: ca. 600 g
Gewicht der Holzscheide: ca. 540 g
 
Ju-Sports Tai Chi Schwert 70 cm Holzscheide
ca. 47cm lange Klinge, Gesamtlänge ca. 70 cm, Scheide mit Metallbeschlägen, Griff aus Holz mit Metallverzierungen Tolles Metallschwert mit Scheide und aufwendigem Koffer

Besonderheiten:
Für Training und Dekoration geeignet. Die Klinge ist starr.

Gewicht des Schwertes ohne Scheide ca. 590 Gramm
 
DanRho Tai Chi Schwert
Roteiche, Länge ca. 91cm Das Schwert ist aus einem Stück Holz hergestellt.
 
Budoland Langer Säbel Wushu Pudao
Kung-Fu-Waffe, Länge ca. 185 cm flexible stumpfe Stahlklinge
 
Ju-Sports Tai Chi Schwert Holz Junior 74 cm
Tai Chi Schwert Junior, ca. 74 cm lang Besonderheiten:
Tai Chi Schwert aus Roteiche
mit Handschutz
zum Üben von Formen
 
Sportimex Wushu-Stock Gun
Langer naturgewachsener Wushu-Stock aus Rosenholz, ca. 200 cm, konisch Naturbelassen und leicht flexibel. Für Kung Fu, Wu Shu und ähnliche Kampfsportarten.
Das Rosenholz stammt aus China.
 
Haller Tai Chi Schwert
Klingenlänge 73 cm, Gesamtlänge 94 cm, Gewicht 470 Gramm Mit flexibler stumpfer Klinge aus 420 rostfreiem Stahl. Die Scheide ist aus Holz. Produktionsbedingt sitzt die Klinge dieser Modellreihe relativ locker in der Scheide. Griffverlängerung: Länge ca. 5 cm, Breite rechts nach links ca. 4 cm, Tiefe von oben nach unten ca. 2 cm.

Hergestellt in Chin...
 
Budoland Speer
Kung-Fu-Waffe, Länge ca. 203 cm, die kurze Spitze ist vernietet und nicht abnehmbar Kung-Fu-Speer mit Griff aus Weißeiche. Auch als Wushu-Speer verwendbar.
 
DanRho Kung Fu Säbel aus Holz
Länge ca. 83 cm Es handelt sich hierbei ausschließlich um eine Demowaffe, die nicht zum praktischen Üben (Parieren, Kampf Klinge gegen Klinge) geeignet ist. Der Artikel ist nur zum Training traditioneller Bewegungsformen (z.B. im Tai-Chi-Sport, Gymnastik, Kata...) ohne Partner bzw. ohne Kontakt geeignet.