Garantieren Gütesiegel Sicherheit?

Eine von Budoten durchgeführte Umfrage zu diesem Thema zeigte ein sehr durchwachsenes Ergebnis. Obwohl sich verschiedene Gütesiegel in Deutschland etabliert haben, ist das Vertrauen einer breiten Mehrheit der Käufer in Gütesiegel offenbar noch nicht so stark ausgeprägt, wie man es sich wünschen würde und das hat auch Gründe.

Die Ergebnisse der abschließenden Frage zum Thema Gütesiegel zeigte eines: Viele Verbraucher achten auf Gütesiegel. 20,9% der Befragten sieht kein Mehr an Sicherheit durch Gütesiegel und 27,9%,?gaben an sich nicht daran zu stören, wenn der Shop kein Gütesiegel habe. Eine knappe Mehrheit von immerhin 51,2% meinte, dass Gütesiegel ein gewisses Maß an Sicherheit garantieren könnten.

In letzter Zeit drängen immer mehr Gütesiegel auf den Markt. Bei einigen drängt sich mir persönlich der Verdacht auf, dass es wohl in erster Linie nur darum,?geht, schnelles Geld,?zu machen. Da wird mit günstigen Preisen geworben, doch die Sicherheit der Verbraucher bleibt dabei wohl auf der Strecke. Andere neue Gütesiegel könnten sich zu ernsthaften Konkurrenten der alt eingesessenen Gütesiegel (Euro-Label vom Euro-Handels-Institut oder,?,?Trusted Shops) entwickeln.

Für viele Verbraucher sind Gütesiegel ,?ein Zeichen von Seriösität und geben zumindest das Gefühl von Sicherheit. Sie bestätigen zumindest, dass der Shop,?auf irgendeine Weise geprüft wurde. Ein,?wichtiger Punkt,?ist auch, dass der Shopbetreiber bereit ist, für die Kunden zu arbeiten. Das „Unternehmen hat weniger Möglichkeiten, unkorrekt zu arbeiten, weil es dann Ärger mit dem beauftragten Unternehmen erhält oder das Gütesiegel verliert.“

Trotzdem regt sich auch Misstrauen. Es gäbe sowohl positive als auch negative Berichte über Gütesiegel. Ein Gütesiegel könne auch gefälscht sein. Ein Umfrage-Teilnehmer spricht offen aus, was viele kritische Stimmen insgeheim denken: „Ich habe z.B. schon mehrfach miterlebt, wie ISO-Siegel vergeben werden – unzuverlässig!“

Interessanterweise gibt es aber noch immer eine relativ große Zahl von Online-Käufern (rund 30%), die angeben die Gütesiegel nicht zu kennen. Dies bedeutet für die zertifizierenden Stellen, dass sie ihr,?Gütesiegel und vor allem den Nutzen,?für die,?Verbraucher noch deutlicher als bisher herausstellen müssen.

Bleibt festzuhalten:
Eine klare Aussage zum Sinn oder Unsinn von Gütesiegeln lässt sich nicht treffen. Ein ehrlicher Shop-Betreiber wird schon von sich aus auf die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben achten. Ein Umfrage-Teilnehmer bringt es auf den Punkt: „Ich habe schon bei Shops mit Gütesiegel und auch bei Shops ohne Gütesiegel schlechte und gute Erfahrungen gemacht. In der Regel fühlt man sich bei so einem Zeichen jedoch gleich etwas wohler/sicherer.“

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten am: 13.09.2008
bisher keine Kommentare

Comments links could be nofollow free.

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Wushu-Artikel bei Budoten

Alles für den Boxsport