Fett – Freund oder Feind des Menschen

Fette und Öle gehören zu den Grundnährstoffen des Menschen. Sie sind meist geruchs- und geschmacklos, wirken aber als Aromaträger und werden im menschlichen Körper unter anderem benötigt als
• Energielieferant (sogenannter Reservestoff)
• Isolatoren gegen Kälte
• Lösungsmittel für nur fettlösliche Stoffe wie einige Vitamine
• Schutzpolster für innere Organe und das Nervensystem
• Bestandteil der Zellmembranen

Es wurden Hinweise gefunden, nach denen ein Fettgeschmack – neben den bereits bekannten Geschmacksrichtungen salzig, sauer, süß, bitter – eine weitere Qualität des Geschmackssinns darstellen könnte.
Fett macht nicht gleich dick!
Wer abnehmen will, muss fetthaltige Lebensmittel nicht komplett verbannen. Um sein Wunschgewicht zu erreichen, sollte man darauf achten sich ausgewogen und im richtigen Verhältnis zu ernähren.
Fette sind mit einem Energieinhalt von 38,9 kj (9,3 kcal) pro Gramm mehr als doppelt so hoch wie bei Kohlenhydraten und Eiweiß (17,2kJ/g) und der wichtigste Energiespeicher für Menschen, Tiere und auch einige Pflanzen.
In Pflanzen findet man Fette vornehmlich in Samen oder Keimen, im tierischen Organismus im Fettgewebe.
Laut einer großen europäischen EPIC Studie hat die Zufuhr von mehr oder weniger Fett bzw. gesättigten oder ungesättigten Fettsäuren keinen großen Einfluss auf unser Körpergewicht. Mit entscheidend sei eine gesamte Kalorienzufuhr am Tag.
Das Depotfett als Energiespeicher im menschlichen Körper stammt aus dem mit der Nahrung aufgenommenen Fett oder aus in anderer Form dem Körper zugeführter Energie (Zucker und Eiweiß), die in Fett umgewandelt wurde. Es ist umstritten, in welchem Umfang die Umwandlung der Hauptnahrungsbestandteile Fett, Kohlenhydrate und Eiweiß unmittelbar zur Bildung von Fettgewebe beiträgt.
Einige Fettsorten, wie die essenziellen Fettsäuren, sind ideale Energielieferanten und wichtig für den Zellaufbau und unsere Hormone.
Da der Körper sie nicht selbst herstellen kann, müssen wir diese mit der Nahrung aufnehmen. Daher ist es wichtig welche Fette wir zu uns nehmen.
Ungesättigte Fettsäuren, die vor allem in pflanzlichen Ölen enthalten sind, sollten bevorzugt auf unserem Speiseplan stehen. Auch fettreicher Fisch wie z.B. Lachs, Makrele oder Hering besitzt viele ungesättigte Fettsäuren, die sogenannten Omega-3-Fettsäuren.
Kritisch sind die so genannten die Trans-Fettsäuren, diese können den Körper belasten und Gefäßschädigungen fördern.
Mit Nüssen, Fisch und Rapsöl, kalt gepressten Ölen decken wir bereits den Bedarf an mehrfach ungesättigten Fettsäuren am besten.
Meistens stammen die überschüssigen Kalorien die wir täglich zu uns nehmen aus den sogenannten versteckten Fetten wie z.B. Käse, Kuchen, Gebäck oder Wurstwaren. Hinzu kommt, dass Fette schlechter sättigen als gute Kohlenhydrate oder Eiweiße, sodass wir von fettreichen Lebensmitteln mehr essen bis wir satt sind.
Laut einiger Studien sollen 55-60 Prozent des Energiebedarfs durch Kohlenhydrate, 25-30 Prozent durch Fett und 10-15 Prozent durch Proteine gedeckt werden. Andere Studien hingegen favorisieren einen höheren Anteil von Proteinen und eine geringere Anzahl von Kohlenhydraten.
FAZIT: In gewissen Mengen sind Fette unentbehrlich für unseren Körper und fördern die Gesundheit. Keinesfalls ist es ratsam, sich fettfrei zu ernähren, da einige Fettbestandteile neben der Energiebereitstellung weitere wichtige Funktionen erfüllen.
Quelle: openPR

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten am: 27.08.2012
bisher keine Kommentare

Comments links could be nofollow free.

Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

  • Homepage: ... [Trackback] [...] Read More: budoten.blog/richtiges-schlagen-im-kampfsport/ [...]
  • My Homepage: ... [Trackback] [...] There you will find 12233 more Infos: budoten.blog/wesentliche-saule-der-krebstherapie/ [...]
  • URL: ... [Trackback] [...] Read More here: budoten.blog/erwerbsminderungsrente-und-schwerbehinderung-rentenberater-als-schlussel-zum-recht/ [...]
  • URL: ... [Trackback] [...] Read More here: budoten.blog/schimmel-kann-100-prozent-mietminderung-rechtfertigen/ [...]
  • Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten: Frank, ich kann Dir nur beipflichten. Die Mitarbeiter bei Budoten geben täglich...

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Kobudo Artikel bei Budoten

 
Budoten Stickmotiv Nunchaku - EMB-SP663
Größe: 34.0 x 72.6 mm, Stiche: 2290, Farben: Schwarz. Farbanpassung der Bestickung nach Ihren Wunsch-Vorstellungen möglich. Diese Premium-Stickerei wartet nur darauf, auf ein Textil Ihrer Wahl aufgebracht zu werden. Dieses hochwertige Stick-Design kann selbstverständlich auch individuell angepasst werden. Alle in der Stickerei verwendeten Farben können Ihren Wünschen gemäß geändert werden. Teilen Sie uns hierzu Ihre Vors...
 
Budo International Bierman - Goshin Jutsu Karate Kata
Lern- DVD, Audio: deutsch, englisch, italenisch, spanisch, französisch Die Kata ist die Essenz des Karate, ihre Ausführung als sportlicher Wettkampf oder als Übung der technischen oder inneren Perfektionierung haben aus dieser Art des Trainings einen wesentlichen Teil in der Ausbildung eines Karatekas gemacht. Aber wenn Du keine klaren Bewegungen machst und keine gute ...
 
DAX Tonfa Roteiche
Ein Paar Roteiche-Tonfa. Überzogen mit einer dünnen Lackschicht. Lieferbar in den Längen 45 cm, 50 cm oder 60 cm
 
Okinawan Kobudo Sai Jutsu
George Alexander ist einer der großten Kobudo Experten der Welt. In englischer Sprache (ohne Englischkenntnisse leicht verständlich). Laufzeit ca. 50 Minuten Folgenden Inhalt hat diese Lerh DVD:
Einleitung und Geschichte über das Sai, richtige Haltung, richtiges Handling mit dem Sai, Blocktechniken, Schlagtechniken, Stoßtechniken, Kampftechniken gegen einen Angreifer mit dem Bo. Original Okinawa Sai Kata: Chatan Yara no Sai diese Kata wird schnell und...
 
Budo Meister Vol.2 - Die Meister von Okinawa
DVD, Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Spielzeit: 80 Minuten Seit 2008 bereist Cyril Guénet ganz Japan auf der Suche nach den großen Meistern und Experten, die den Geist des Budo in ihrem Training leben.
Ob nach Tokyo, Kyoto oder in entlegenen Provinzen wie den nördlichen Bergen oder den südlichen Inseln - MDV Communications lädt Sie ein auf eine spannende...
 
Tanto Jutsu The Samurai's Deadly Knife Fighting
DVD in englischer Sprache (ohne Englischkenntnisse leicht verständlich), Gesamtlaufzeit: 37 Minuten Von Großmeister Ken Penland 10. Dan

Ken Penland ist einer der besten Kampfsportler auf der Welt

Folgende Abschnitte können direkt vom Menü aus ausgewählt werden:
- Kamae Cuts
- Kata
- Defenses
- Cutting

Folgenden Inahlt hat die DVD:
- Einleitung und Informationen ...
 
Budoland Bo Stab
Roteiche, Länge ca. 182 cm, Durchmesser ca. 2,9 cm.
 
Das Geheimnis der Asiatischen Waffen
Die DVD ist in folgenden Sprachen abspielbar: Französisch, Englisch, Deutsch, Spanisch. Gesamtlaufzeit: 88 Minuten Beherrschen Sie den Umgang mit den Asiatischen Waffen

Mehr als 10 Waffen werden in dieser Lern-DVD vorgestellt, z.B.: Antikes Langschwert, Doppeltes Schwert, Nunchaku, Dreistock, Wakizashi, Stock, Lanze, Tonfa, Kette, Sai...

Ein Ereignis in den Traditionellen Kampfkünsten!

Mehr ...
 
Ju-Sports Bo weiß 182 cm
Bo aus Weißeiche mit ca. 28 mm Durchmesser Für Waffenabwehrtraining.