Endlich …

Die Inzidenzen sinken endlich und sind weiter rückläufig. Wir hoffen, dass dieser Trend anhält und schon bald wieder ein normaler Trainingsbetrieb möglich wird. Immerhin ist das Kampfsport-Training wieder erlaubt. Zwar darf derzeit überwiegend nur kontaktlos im Freien trainiert werden, jedoch ist das Training wieder möglich.

Nach über einem halben Jahr Trainingsausfall gilt es viel aufzuholen. Das wird eine große Herausforderung darstellen zumal die Möglichkeiten noch begrenzt sind.

Die warmen Temperaturen einerseits und der Impf-Fortschritt andererseits tragen dazu bei, dass es gelingen wird, die Pandemie unter Kontrolle zu bekommen.

Auch weiterhin wird aber viel Disziplin erforderlich sein, um das Erreichte nicht durch Leichtsinn und Nachlässigkeit auf’s Spiel zu setzen. Auch im letzten Frühsommer gingen die Fallzahlen zurück, nur um im Herbst wieder anzusteigen. Die Untätigkeit der Entscheidungsträger und der Leichtsinn vieler Bürger haben im vergangenen Jahr die Ausbreitung des Corona-Virus begünstigt.

Anders als im letzten Jahr aber stehen Impfstoffe zur Verfügung. Nur der Impf-Fortschritt und die Impf-Bereitschaft lassen noch zu wünschen übrig. Ich bin jedoch zuversichtlich.

Für die kommenden Wochen und Monate wird es zunächst darum gehen, das Versäumte nachzuholen und eine gute Basis für das Training nach den Sommerferien zu schaffen.

Für viele Vereine wird vorerst leider noch nicht an die Gewinnung von Neumitgliedern zu denken sein, da zunächst einmal das Training neu organisiert werden muss. Dennoch müssen wir auch schon an die Zeit nach den Sommerferien denken und sicherstellen, dass der reguläre Trainingsbetrieb nach den Sommerferien sichergestellt werden kann.

Die lange Zeit des Nichtstuns, der Untätigkeit im Lockdown hat bei vielen Menschen das Verlangen nach Gemeinsamkeit gestärkt. Sie sehnen sich danach etwas Neues auszuprobieren, sich zu bewegen, sich zu beweisen und im Training zu wachsen und ihr Selbstbewusstsein zu stärken.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten am: 16.05.2021
bisher keine Kommentare

Comments links could be nofollow free.

Tags:

Kategorien: Allgemein
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Messer bei Budoten

 
Taschenmesser von Verschiedene
 
Stubby 41970 von Verschiedene
 
Mini-Taschenmesser 70563 von Verschiedene
 
Mittelaltermesser 80487 von Verschiedene
 
Kochmesser 24452 von Verschiedene

Selbstschutz / Security

 
VP-Masberg Teleskopschlagstock für Polizei und Sicherheitskräfte
DVD, Gesamtlaufzeit 40 Minuten + Bonus In deutscher Sprache Florian Lahner zählt zu den führenden taktischen Ausbildern Europas.
Als einer der wenigen privaten Dienstleister unterrichtet er regelmäßig Polizei, Militär und Sicherheitsdienstleister in Europa. Für Zivilisten bietet er ein Seminarprogramm an, um effektive, einfache Konzepte der Verteidigung z...
 
Handschellen 60880
vernickelt Professionelle Handfesseln, schwere Qualität mit Breitscharnier, vernickelt.

Hergestellt in Spanien.
 
Budo International DVD Operative Cuban SD Kansen Ryu
DVD in deutscher, französischer, englischer, spanischer, portugiesischer und italienischer Sprache, Laufzeit: ca. 58 Minuten Meister José Cuspinera hat mit uns sein zweites Video über die verschiedenen Zweige des Kubanischen Selbstverteidigungssystems gedreht. Kansen Ryu - die operative Selbstverteidigung, die für Sondereinsatzkommandos gedacht ist.
 
Budoten Tonfa Polizei
ca. 58 cm lang, rund, Durchmesser ca. 3 cm Tonfa aus Hartplastik für Spezialeinheiten, Preis je Tonfa
 
Gürtelhalterung für Tonfa 30930
Passend zu Polizeitonfa 603985

Hergestellt in Tschechische Republik.
 
Tonfa Professional
Dieser Tonfa ist aus Polypropylen gefertigt und UV-beständig. Länge 59 cm, Durchmesser ca. 2,8 - 3,0 cm. Dieser Schlagstock lässt sich ideal als Räum- und Abdrängstock verwenden. Er wird von der US-Polizei, Sicherheitsdiensten und Personenschützern eingesetzt und wird aus dem gleichen Material wie die klassischen Polizeistöcke hergestellt.

Die Form des Tonfas schützt sehr gut vor Schlägen, da si...
 
Budo International DVD Kaisen-Do Vol.1
eutsch, französisch, englisch, spanisch, portugiesisch und italienisch Juan Diaz zeigt und erklärt in diesem Video eingehend, wie verschiedene Techniken und Taktiken bei der Festnahme zum Einsatz kommen. Er lässt dabei keine Fragen offen. Ob nun gegen Messer, Revolver oder andere Waffen, stets hält er eine adäquate Antwort parat. Es kommen dabei die verschiedensten Tec...
 
Budo International DVD Police Weapons
in deutscher, französischer, englischer, spanischer, portugiesischer und italienischer Sprache, Laufzeit: ca. 60 Minuten Tonfa für das Eingreifen, Teleskopstock und professionelle Selbstverteidigung werden hier ohne jeden Schnörkel und in vollem Einsatz gezeigt, wobei man originelle und völlig neue Techniken zu sehen bekommt. Ebenso können wir Ihnen durch dieses Werk den neuen und so gefürchteten Riot Baton präsentier...
 
Budo International DVD Wagner - Police and Military Knife Defense
Laufzeit: ca. 53 Min. Audio: deutsch, englisch, italenisch, spanisch, französisch Die Verteidigung gegen scharfe Waffen ist eine der Fragen, über die im Zusammenhang mit dem realen Kampf, Ströme von Tinte vergossen wurden. Unteroffizier Jim Wagner, einer der weltweit wichtigsten Experten der Polizei- und Militärselbstverteidigung, hat die bedeutendsten Einheiten und Einsatzgruppe...