Einkauf im Internet: So ticken die Deutschen im Online-Warenhandel

Jeder Deutsche erwirbt im Internet durchschnittlich pro Einkauf Waren im Wert von 61,18 Euro. Dabei zahlt er am liebsten per Kreditkarte. Außerdem erfreut er die Online-Händler mit extrem niedrigem Zahlungsausfallrisiko. Diese Trends hat der neue E-Retail-Report 2010 der Deutschen Card Services ermittelt.

Die Studie der Deutsche-Bank-Tochter basiert auf realen Transaktionen, nicht auf Umfragen, und erscheint zum vierten Mal in Folge. Sie erfasst das Kauf- und Zahlverhalten sowie das Zahlungsausfallrisiko im Online-Warenhandel. Demnach bevorzugt „Otto Normalverbraucher“ einheimische Anbieter und geht am liebsten an einem Abend im Dezember zwischen 20 und 22 Uhr im Internet shoppen. Rund zwei Drittel aller Kaufvorgänge im deutschen E-Retail stammen übrigens von Frauen.

Boom im Online-Warenhandel

Der Online-Warenhandel boomt. 56 Prozent der Deutschen haben nach aktueller Erhebung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie 2009 Waren über das Internet bestellt. 71 Prozent aller Versandhandelskunden sollen nach Schätzungen des Bundesverbands des deutschen Versandhandels (bvh) im vergangenen Jahr per Mausklick eingekauft haben (Quelle: Monitoring-Report Deutschland Digital: Der IKT-Standort im internationalen Vergleich 2010, Herausgeber: Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie/BMWi).

So ticken die Deutschen im aktuellen Online-Warenhandel im Detail
(Quelle: E-Retail-Report 2010 der Deutschen Card Services):

– Beliebteste Shops: einheimische Anbieter (Anteil: 97,71%)
– Beliebtester Kaufmonat: Dezember (15,21%) – unbeliebtester Kaufmonat: Februar (6,71%)
– Beliebtester Kauftag: Montag (16,57%) – unbeliebtester Kauftag: Samstag (11,11%)
– Beliebteste Kaufuhrzeit: 20 bis 22 Uhr (14,37%) – unbeliebteste Kaufuhrzeit: 4 bis 6 Uhr (0,27%)
– Durchschnittlicher Warenkorbwert: 61,18€
– Beliebteste Warenkorbwertgruppe: 10 bis 100€ (70,47%) – unbeliebteste Warenkorbwertgruppe: über 500€ (0,56%)
– Geschlechterverhältnis männlich/weiblich: 35,90% zu 61,90%
– Aktivstes Bundesland: Hessen (7,43% einwohnerbereinigt) – zurückhaltendstes Bundesland: Saarland: (5,25%)
– Aktivste Region: Postleitzahlengebiet 21 (Südliches und östliches Hamburg und Umland, Lüneburg, Buxtehude, Stade, Reinbek) (1,97%)
– Beliebteste Zahlart: Kreditkarte (30,89%)
– Beliebteste Kreditkartenmarke: MasterCard (42,51%)
– Zahlungsausfallrisiko bei Zahlung per Kreditkarte: Lediglich 2 von 10000 Transaktionen platzen (0,0205%).

Über den E-Retail-Report 2010 der Deutschen Card Services:
Der E-Retail-Report, der das Kauf- und Zahlverhalten sowie das Zahlungsausfallrisiko im Online-Warenhandel erfasst, erscheint zum vierten Mal in Folge. Anders als übrige Analysen basiert die Auswertung der Deutsche-Bank-Tochter auf realen Kaufvorgängen und damit nicht auf Umfragen. Datengrundlage bilden rund acht Millionen ausgewählte Transaktionen, die über die Plattform der Deutschen Card Services abgewickelt wurden. Alle ausgewerteten Daten sind vollkommen anonymisiert und erfüllen sämtliche datenschutzrechtliche Anforderungen. Die Studie ist ab sofort im Online-Shop der Deutschen Card Services erhältlich.

Quelle: openPR

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten am: 10.05.2011
bisher keine Kommentare

Comments links could be nofollow free.

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Messer bei Budoten

 
BlackField Apache von BlackField
 
Kyu Line Einhandmesser KY46 von Kyu Line
 
Taschenmesser 83348 von Verschiedene
 
Aitor Aitor 64612 von Aitor
 
Kochmesser 20220 von Verschiedene
 
BlackField Messerständer von BlackField

Europäische Waffen

 
Haller Armbrustgewehr mit Holzschaft
Zuggewicht 150 Pfund, Gesamtlänge 75 cm Bogen aus Fiberglas.

Hergestellt in Taiwan.
 
Jean Fuentes 300 Spartaner Schild - König Leonidas - b1400
hergestellt aus Polyesterharz, Durchmesser 62 cm 300 Spartaner Schild - König Leonidas - Auf der Rückseite sind ein Griff und ein Armband mit Klettverschluss angebracht. Das Schild ist aus Polyesterharz gefertigt und metallisch lackiert - 3-D Struktur.

- Durchmesser: 62 cm
- Material: Polyesterharz metallisch lackiert - 3-D Struktur
 
Jean Fuentes Abzeichen Sherrif Stern
hergestellt aus Metall, 45mm Durchmesser Das Abzeichen Sherrif ist aus Messing und ist mit einer Anstecknadel ausgestattet. Es hat einen Durchmesser von 45 mm.

- Material: Messing
- mit einer Anstecknadel
- Durchmesser: 45 mm
 
Dolch Ivanhoe
Klingenlänge 19 cm, Gesamtlänge mit Scheide 35 cm, Klinge aus rostfreiem Stahl

Hergestellt in China.
 
Pfeilspitzen
3-er Pack zum Einschrauben, passend zu Carbonpfeil Nr. 603971 und zu Alupfeil Nr. 33056

Hergestellt in Taiwan.
 
Pistolenhalter 64911
für Dekopistolen, die eine Länge von ca. 30 cm haben Passend für Artikel 604074, 604075, 604072

Hergestellt in Spanien.
 
Miniaturschwert
Die Klinge ist aus rostfreiem Stahl. Gesamtlänge 21,5 cm Dieser Artikel könnte auch als dekorativer Brieföffner Verwendung finden.
 
Marto Das Schwert Kaiser Karls des Großen
Klingenlänge ca. 80 cm, Gesamtlänge ca. 98 cm, max. Klingenbreite ca. 4 cm Die Klinge dieses Schwertes ist aus 420er rostfreiem, gehärteten Stahl hergestellt und ist am Griffende verschraubt. In die Klinge ist ein Kanal eingearbeitet. Sie ist seidenmatt poliert. Der Metallgriff ist reich verziert und in Bronzefinish gehalten

Karl wurde 742 als Sohn des Frankenkönigs...
 
Stoffbild Wikinger
Größe ca. 77 x 50 cm Hergestellt in Großbritannien.