Diwali – das indische Fest der Lichter

diwali.jpgWährend in Deutschland die Uhren umgestellt werden, um das letzte bisschen Helligkeit zu nutzen, feiern die Menschen in Indien am 28. Oktober Diwali – das Fest der Lichter. Von der Bedeutung steht Diwali unserem Weihnachten kaum nach. Und deshalb sollte der Zeitpunkt unbedingt genutzt werden, um indischen Freunden, Geschäftspartnern oder Angestellten "Happy Diwali" zu wünschen – und gegebenenfalls eine kleine Aufmerksamkeit zukommen zu lassen.

Wie so oft in Indien gibt es unterschiedliche Interpretationen über die Herkunft dieses Brauches. Das indische Nationalepos Ramayana beschreibt, wie der Gott Rama mit seiner Frau Sita nach langjährigem Exil zurück in seine Heimat kehrt. Weil es dunkel war, zündeten die Menschen Lampen und Fackeln an, um den Weg zu beleuchten. So jedenfalls eine gängige Deutung von Diwali im Norden Indiens – im Süden dagegen feiern die Menschen den Sieg Krishnas über einen Dämon.

"Es ist für Deutsche nicht immer leicht, indische Sitten und Gebräuche zu verstehen – denn fast immer gibt es mehrere Deutungen, die Unterschiede innerhalb des Landes sind sehr groß," weiß Volker Oberkircher vom Indien-Berater madhyam consulting. "Aber gerade Diwali bietet die Gelegenheit, einmal alles richtig zu machen: Fast alle Gruppierungen in Indien feiern Diwali, und so raten wir unseren Kunden, sich den Moment nicht entgehen zu lassen."

Von einem einfachen Gruß per E-Mail bis zu sorgfältig ausgewählten Geschenken – wie an Weihnachten ist die Bandbreite groß. Auch das Timing sollte bedacht werden. Diwali ist ein großes, mehrtägiges Fest, mit dem Höhepunkt am 28. Oktober. "Grüße per E-Mail versendet man am besten am Abend des 27. Oktobers – dank der Zeitverschiebung werden die indischen Empfänger sich dann am Morgen des 28. über die Nachricht freuen," rät Oberkircher. Wer in Indien geschäftlich tätig ist, sollte allerdings etwas mehr Aufwand betreiben.

"Gerade indische Angestellte erwarten zu Diwali Geschenke – auch von deutschen Arbeitgebern", erklärt Oberkircher. "Und indischen Geschäftspartnern gegenüber ist ein Geschenk ein wichtiges Signal, um zu zeigen, dass man sich mit Land und Leuten beschäftigt – und bereit ist, sich auf die Andersartigkeit einzulassen." Wer sich dafür interessiert, wie Diwali gefeiert wird, aber diese Tage im kalten Deutschland bleiben muss, hat viele Möglichkeiten, sich zu informieren. Fast jede indische Gruppe in Deutschland feiert Diwali – und meistens freut man sich über Besucher. Also: Einfach mit feiern. Happy Diwali!

Quelle: openPR

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten am: 27.10.2008
bisher keine Kommentare

Comments links could be nofollow free.

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Asiatische Waffen

 
DanRho Kampfschaumstock
Länge: 120 cm
 
Trainings Wurfstern
Durchmesser 12 cm Ganz aus Gummi.
 
Commandoschwert, Klinge schwarz
420er rostfreier Edelstahl, Gesamtlänge ca. 69 cm, Klingenlänge 46 cm Massiv aus Stück gearbeitet und scharf geschliffen. Im Lieferumfang enthalten ist eine Kombinations-Kydexscheide, die es erlaubt, dieses Schwert am Rücken, Gürtel oder am Bein zu tragen.

Diese Schwerter sind sehr scharf. Im Umgang ist Vorsicht geboten.


Hergestellt in Taiwan.
 
Ninja-Holzschwert
Hartholz, Länge ca. 88 cm, mit Holz-Tsuba Hergestellt in Taiwan.
 
Fujimae Bokken Weißeiche
Gewicht ca. 770 g - Länge ca. 103 cm - geeignet für Aikido, Kendo und Iaido Bokken Iwama. Im Style von Style Aikido. Sehr hohe Qualität.
 
Jean Fuentes Wandhalter für 4 Schwerter
hergestellt aus Holz, Höhe: 50 cm, Breite: 34,5, Tiefe: 9 cm Wandhalter für 4 Schwerter - ideal um Ihre einzigartige Schwertsammlung angemessen zu präsentieren. Schwerter aufgereiht direkt untereinander, ein echter Hingucker. Dieser Schwertständer ist sehr robust. Ideal für jede Sammlung! Ihre Schwerter werden in horizontaler Position von diesem Ständer gehal...
 
ONIKIRI Katana Practical Tatsu
Klinge hergestellt aus 1095 Kohlenstoffstahl ist 104 cm lang, Gesamtlänge 71,75cm Hier finden Sie das handgeschmiedete Katana Tatsu, die Klinge des Schwertes wurde aus differenziell gehärtetem 1045 Kohlenstoffstahl hergestellt. Die Hamon des Schwertes ist authentisch. Die Klinge hat eine Blutrille und ist scharf geschliffen. Dieses Katana kann für Schnittübungen eingesetzt werden...
 
Budoten Bokken Shoto, Roteiche
kurzer Bokken aus Roteiche, Länge ca. 55 cm, Lieferung inklusive Plastik Tsuba und Haltering aus Gummi Bokken Shoto aus Roteiche.
 
Musashi Katana Practical Kunshi
scharf angeschliffene Klinge aus 1060er Kohlenstoffstahl (gefaltener Damaststahl), Gesamtlänge: 100 cm, Klingenlänge: 72 cm Das Katana Practical Kunshi wird auch als Katana Musashi Ate bezeichnet.

- von Hand geschmiedeter 1060 Kohlenstoffstahl - gefalteter Damaststahl
- Länge der Klinge: 72 cm
- Gesamtlänge: 100 cm
- Gesamtgewicht (inkl. Saya): 1570 g
- Länge Griff: 27,5 cm
- Niku: Medium
- Klin...