Die Lohnsteuerkarte hat ausgedient: Mehr netto: Lohnsteuerermäßigung für 2012 neu beantragen

Arbeitnehmer, die bestimmte abzugsfähige Ausgaben schon bei der Lohnsteuer als Freibeträge berücksichtigt haben möchten, müssen bei ihrem Finanzamt einen Antrag auf Lohnsteuerermäßigung stellen.

Der Vorteil: Statt zu viel gezahlte Steuer erst im Nachhinein per Einkommensteuererklärung zurückzubekommen, wird schon im laufenden Jahr weniger vom Lohn oder Gehalt abgezogen. Das erhöhte Nettogehalt kann sich zudem positiv auf andere staatliche Leistungen, zum Beispiel das Elterngeld, auswirken.

Bisher mussten Arbeitnehmer, die Lohnsteuerermäßigung beantragten, dazu ihre Lohnsteuerkarte vorlegen. Das Finanzamt trug dann die besonderen Freibeträge auf der Vorderseite ein. Die Papier-Lohnsteuerkarte hat jedoch ausgedient. Das heißt, die Freibeträge werden künftig nur noch als so genannte Lohnabzugsmerkmale in einer Datenbank des Bundeszentralamtes für Steuern (BZSt) gespeichert. Dort kann der Arbeitgeber sie für die Lohnsteuerberechnung abrufen. Wegen dieser Verfahrensänderung müssen für 2012 die Freibeträge für die Lohnsteuerermäßigung grundsätzlich neu beantragt werden – auch dann, wenn keine höheren Freibeträge als 2011 geltend gemacht werden. Im Antrag muss der Arbeitnehmer die Steuerermäßigungsgründe nachweisen oder glaubhaft machen. Dazu zählen:

• Werbungskosten, die den Arbeitnehmerpauschbetrag übersteigen (zum Beispiel durch Fahrtkosten zur Arbeit),
• außergewöhnliche Belastungen und Sonderausgaben (mindestens 600 Euro pro Jahr),
• Unterhaltszahlungen an geschiedene oder dauerhaft getrennt lebende Ehegatten,
• Kinderbetreuungskosten,
• haushaltsnahe Dienstleistungen,
• Pauschbeträge für Behinderte und Hinterbliebene,
• Verluste, etwa aus Vermietung.

Anträge auf Lohnsteuerermäßigung für 2012 können frühestens ab 1. Oktober 2011 und bis spätestens 31. November 2012 beim Finanzamt gestellt werden. Dort sind auch die erforderlichen Vordrucke erhältlich.

Quelle: openPR

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten am: 22.10.2011
bisher keine Kommentare

Comments links could be nofollow free.

Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

  • Frank Brauckmann: Dem stimme ich vollkommen zu. Und wie ich sagte, Bruce Lee hat...
  • Ralph P. Görlach: Bruce Lee war zweifellos ein Ausnahme-Talent. Nur dürfen wir nicht dem Fehler...
  • Frank Brauckmann: Klasse formuliert. Besser kann man es nicht sagen. Es gibt nur eine...
  • Frank Brauckmann: Sun-Dome klingt interessant, wird von den Kampfsportlern aber sehr viel Selbstdisziplin verlangen....
  • Ralph P. Görlach: Frank hat das Problem sehr gut auf den Punkt gebracht. Albrecht Pflüger...

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Asiatische Waffen

 
Seppa einzeln
Einzelteil für Samuraischwert, Preis je Stück Hergestellt in Japan.
 
KWON Hanbo, dünne Enden
Maße ca. 110 cm lang, Durchmesser Mitte ca. 3,2 cm, Enden ca. 2,5 cm Roteiche
 
Polizeitonfa 30930
Länge 59 cm, Durchmesser ca. 2,8 - 3,0 cm. Design nach den Anforderungen der Polizei und anderen Sicherheitsbehörden. Der Handgriff ist geriffelt und am Ende des Griffteils verstärkt zum Einschlagen von Glasscheiben u.ä.

Material: Polypropylen - Hergestellt in der Tschechischen Republik.
Passend dazu empfehlen wir die Halterung 60...
 
Budoland Samuraiset Daisho Master
3er Set mit Holzständer Dieses 3er Set besteht aus Katana (Klinge ca. 74 cm), Wakizashi (Klinge ca. 48 cm) und Tanto (Klinge ca. 21 cm). Die Schwerter des Sets sind aus 440er rostfreiem Stahl hergestellt und geschliffen. Die Holzscheiden sind verziert und die Tsuba vergoldet. Zum Set gehört auch ein schwarz lackierter 3-fa...
 
Jean Fuentes Katana Kami Weiss
Edelstahlklinge, Klingenlänge: 65,5 cm, Gesamtlänge: 103 cm, Gewicht Katana: 650 g, Gewicht Saya: 250 g, weiß lackierte Holz Saya mit Drachenmotiv, Griff mit Rochenhautimitat belegt, Griffumwicklung aus schwarzer Baumwolle, die Klinge ist nicht scharf Die Klinge des Katana Kami ist aus Edelstahl. Der Griff ist mit einer Rochenhaut-Nachahmung bedeckt und besitzt die traditionelle Wicklung mit schwarzer Baumwolle. Die Menukis sind optisch sehr ansprechend. Die Scheide ist aus Holz, weiß lackiert und mit einem farbigen Drachenmotiv versehen.
 
Jean Fuentes Katana Brieföffner OK7
Last Samurai, 440er Edelstahl, Gesamtlänge: 45 cm, inklusive Ständer
 
John Lee Fuchi & Kashira abgeflacht
Passend zu allen Schwertern der John-Lee-Reihe

Hergestellt in China.
 
Haller Tatami Omote
Durchmesser ca. 8,0 cm, Höhe ca. 90 cm, Tameshigiri bezeichnet den traditionellen Schnitt-Test mit einem Samuraischwert. Für Schnitttests werden üblicherweisen Reisstrohmatten verwendet.

Hergestellt in China.
 
FujiMae Viet Vo Dao Schwert
Die Länge der Klinge beträgt ca. 70 cm und die Gesamtlänge des Schwertes beträgt ca. 98 cm. Goldfarbene Spitze, Verzierungen am Griff sind aus Messing, und ein Seil, um es am Gürtel zu befestigen. Am Griffende befindet sich ein Ring, dort kann optional ein Tuch, als optische Barriere befestigt werden. Dunkel lackierte Holzscheide.
Die Klinge besteht aus rostfreiem Stahlblech.