Die Klimaanlage im Auto: Gesundheitliche Gefahr?

Erschreckend, wie sehr doch in vielen Bereichen auf Gesundheit, Bio und Wellness Wert gelegt wird und die Klimaanlage, buchstäblich „vor der eigenen Nase“, einem Bakterienbiotop gleicht. Kein Wunder, wenn in dieser Sache kaum aufgeklärt wird.

Wussten Sie, dass in neuen und alten Autos Schimmelpilze und Bakterien ungestört leben und sich vermehren können und in den Organismus der Insassen geraten? Dass schnell ein vierstelliger Schaden durch einen plötzlich defekten Klimakompressor entstehen kann, was problemlos vermeidbar wäre? Und dass der Klimacheck sehr oft kein Bestandteil der Inspektion ist?

Problem 1: Ihre Gesundheit

Es ist Fakt, dass sich im Filter und in den Leitungen Ihrer Klimaanlage Mikroorganismen, Bakterien und Pilze unbemerkt, ungestört und bei idealen Bedingungen sammeln und vermehren können – und sich mit dem Luftstrom aus der Klimaanlage direkt in Ihren Organismus schleudern lassen.

Die hohe Feuchtigkeit im System gefällt vor allem Schimmelpilzen! Erschreckend, wie sehr doch in vielen Bereichen auf Gesundheit, Bio und Wellness Wert gelegt wird und die Klimaanlage, buchstäblich „vor der eigenen Nase“, einem Bakterienbiotop gleicht. Kein Wunder, wenn in dieser Sache zu wenig aufgeklärt wird.

Problem 2: Ihre Kosten

Ihr Klimaanlagen-System ist mit einer Mischung aus Kältemittel und Öl befüllt. Die Klimaanlage verliert im Laufe eines Jahres systembedingt bis zu 17% des Kältemittels. Ob Sie zu wenig Kältemittel an Bord haben können Sie weder selbst feststellen, noch wird das erschreckenderweise im Rahmen von vielen Inspektionen grundsätzlich überprüft. Denn dort ist der Klimaservice oft gar kein vorgeschriebener Bestandteil der Wartung. Würde darunter nur die Kühlleistung leiden, wäre das ja nicht mal so schlimm.

Aber: Durch diesen Verlust sinkt der Druck im System und das Herzstück der Klimaanlage, der Kompressor, wird nicht mehr ausreichend geschmiert. Fehlt eine sachgemäße Wartung, kann das plötzlich zum Totalschaden des Kompressors führen. Ein Schaden, der in den meisten Fällen vierstellig wird!

Die Lösung: Klimacheck

Einmal jährlich ist ein Klimaanlagen-Check Pflicht – egal, ob Ihr Auto noch fast fabrikneu oder schon älter ist. Ein professionelles Klimaservice-Gerät saugt den Restbestand von Kältemittel und Öl aus Ihrem System ab, recyclet die Bestandteile, erzeugt ein Vakuum im System, trocknet es und stellt die Dichtigkeit fest. Dann füllt es Kältemittel und Kompressoröl nach Herstellervorgabe in das System ein, prüft den Vorgang und protokolliert das Resultat. Eine blitz-saubere Sache. Sollten Sie bereits Gerüche im Innenraum
festgestellt haben ist eine Desinfektion dringend anzuraten.

Quelle: openPR

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten am: 14.05.2011
bisher keine Kommentare

Comments links could be nofollow free.

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Europäische Waffen

 
Dolch Ivanhoe von Verschiedene
 
Pfeilspitzen von Verschiedene
 
Pistolenhalter 64911 von Verschiedene
 
Miniaturschwert von Verschiedene
 
Stoffbild Wikinger von Verschiedene

Chinesische Waffen

 
Fujimae Flexibles Kung Fu Schwert
Gewicht ca. 1050 g, Gesamtlänge ca. 96 cm, Klingenlänge ca. 75 cm Tao-Schwert mit gravierter schwarzer Scheide. Schwert mit flexibler Klinge und Holzgriff graviert. Die Scheide ist aus Holz in schwarz, graviert.
 
Ju-Sports Tai Chi Schwert 70 cm Holzscheide
ca. 47cm lange Klinge, Gesamtlänge ca. 70 cm, Scheide mit Metallbeschlägen, Griff aus Holz mit Metallverzierungen Tolles Metallschwert mit Scheide und aufwendigem Koffer

Besonderheiten:
Für Training und Dekoration geeignet. Die Klinge ist starr.

Gewicht des Schwertes ohne Scheide ca. 590 Gramm
 
Fujimae Semi-Flexibles Tai Chi Schwert
Gewicht mit Scheide ca. 1020 g, ohne Scheide ca. 810 g - Gesamtlänge ca. 96 cm und nur die Klinge ca. 70 cm Chinesichses Schwert mit schwarz verzierter Scheide. Schwert mit flexibler Klinge und Holzgriff graviert. Der Umschlag auch in schwarzem Holz graviert.
 
Ju-Sports Tai Chi Schwert Holz
Länge ca. 95 cm, mit Handschutz Besonderheiten:
Tai Chi Schwert aus Roteiche
mit Handschutz
zum Üben von Formen
 
Fujimae Kung Fu Schwert
aus thermoplastischem Gummi (TPR) Kung Fu Trainings Schwert. Hergestellt aus thermoplastischem Gummi (TPR), speziell für den sicheren Zug
 
KWON Wushu Stock Gun, aus naturgewachsenem Rosenholz
naturbelassenes, geschältes Rosenholz, Länge ca. 200 cm Original Wu Shu Wettkampf-, Übungs- und Dekorationswaffe aus der Volksrepublik China. Ein Requisit und Trainingsgerät für Wu Shu Formen sowie die körperliche Ertüchtigung. Darüber hinaus auch sehr gut geeignet als Dekoration in Shop's, Schulen oder auch für die persönliche Sammlung.

Die Stäbe...
 
Budoten Tai Chi Holzschwert
Roteiche, gute Holzqualität , Länge ca. 96 cm, Klinge 78 cm, Grifflänge 12 cm Besonders hochwertiges Holzschwert. Das Roteicheschwert ist ca. 96 cm lang, aus 2 Einzelteilen zusammengeleimt und mit einer Schnitzerei verziert.
 
Budoten Tai Chi Säbel, flexible Metallklinge (stumpf)
Länge ca. 98 cm, Klingenlänge 76 cm Gesamtgewicht: ca. 1,05 kg, Gewicht ohne Scheide: ca. 0,4 kg.
Der Säbel hat eine mittlere Flexibilität. Aus Metall gefertigt. Der Säbel ist schaukampftauglich. Der Säbel ist eine Wettkampfwaffe des modernen Wushu und daher flexibel. Die Flexibilität ist moderat und dürfte keine Beeinflussung bei ...
 
Budoland Kung-Fu-Schwert
ca. 85 cm Hergestellt aus Aluminium mit stumpfer Klinge. Am Griff ist eine Schleife befestigt. Klingenstärke ca. 0,6cm, Klingenbreite unterhalb des Griffes ca. 3,5cm, an der breitesten Stelle ca. 6,3cm.

Es handelt sich hierbei ausschließlich um eine Demowaffe, die nicht zum praktischen Üben (Parieren, ...