Die Fallstricke beim Bausparen

Nicht nur seit der Wirtschaftskrise ist Bausparen wieder aktuell. Das Bedürfnis der Deutschen nach Sicherheit war schon immer groß. Bausparverträge befriedigen dieses Bedürfnis. Der wenn auch meist niedrige Guthabenszins ist garantiert, die Bausparkassen dürfen mit Ihrem Geld nicht spekulieren und auch der Darlehenszins, den man vielleicht in vielen Jahren braucht, ist schon beim Abschluss eines Bausparvertrages festgeschrieben.

Beim Bausparen hat noch nie jemand sein ganzes Geld oder große Teile davon verloren, wie das in den letzten Jahren doch einigen Sparern bei vermeintlich sicheren Geldanlagen passiert ist. Natürlich ist auch die Chance auf eine hohe Rendite nicht gegeben. Bausparen ist keine spekulativer Geldanlage – aber bei einem Guthabenszins von bis zu 4 % garantiert, ist ein Bausparvertrag als Beimischung nicht zu verachten.

Allerdings können auch beim Abschluss eines Bausparvertrages Fehler gemacht werden, die schnell 1000 € und mehr kosten können. Worauf sollte geachtet werden?

Zuerst sollte unbedingt geklärt werden, ob für ein Darlehen oder als Geldanlage gespart wird, der erstbeste Bausparvertrag ist mit großer Sicherheit der Falsche.

Dann sollte der Zeitrahmen abgesteckt werden – wenn es um einen guten Guthabenszins geht, muss meist die Sparzeit von 7 Jahren eingehalten werden

Die Bausparsumme muss zum Sparbeitrag passen – je höher die Bausparsumme, desto höher die Gebühren – allerdings ist der Guthabenbonus oft daran gekoppelt, dass die Zuteilung noch nicht erreicht ist (Die Zuteilung kann nicht erreicht werden, wenn das Mindestguthaben, meist 40 oder 50 % der Bausparsumme nicht einbezahlt ist)

Es wird nur auf die Schaufensterkondition eines extrem niedrigen Darlehenszins geschaut – dieser ist aber erst nach vielen Jahren Sparzeit oder durch extrem schnelle Tilgung erreichbar.

Es wird nicht beachtet, dass ein Bausparvertrag schneller getilgt werden muss, als ein Bankdarlehen, wodurch die Tilgungsraten höher sind, so dass das Bauspardarlehen später eventuell wegen zu hoher monatlicher Belastung nicht genützt werden kann

Bausparen ist nicht gleich Bausparen. Die einzelnen Tarife der Bausparkassen werden nicht verglichen – zwischen dem besten Tarif für das eigene Sparziel und dem schlechtesten sind große Unterschiede. Im Internet finden sich hier Vergleiche.

Vorsicht ist geboten, wenn die Bausparkasse oder der Bausparkassenvertreter eine Umstellung auf einen anderen Tarif anbietet – selten werden hier auch die Nachteile genannt.

Noch mehr Vorsicht ist geboten, wenn es wieder einen neuen, besseren Tarif gibt, weshalb der alte Tarif gekündigt werden soll, um den viel besseren neuen Tarif abzuschließen. Selten rechnet sich diese Variante! Der Vertrieb der Bausparkasse will nur neue Umsatzzahlen vorzeigen und Provisionen verdienen!

Fazit: Bausparen ist zu Recht aktuell, wenn die obigen Punkte beachtet werden, eine zinssichere Geldanlage gewünscht ist, oder in absehbarer Zeit finanziert werden soll. Um den richtigen Bausparvertrag herauszufinden, sollte man sich mehrere Angebote von den einzelnen Bausparkassen machen lassen, diese Arbeit einem spezialisierten Makler überlassen oder im Internet Angebote anfordern.

Quelle: openPR

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten am: 2.10.2011
bisher keine Kommentare

Comments links could be nofollow free.

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Chinesische Waffen

 
Haller Tai Chi Schwert
Klingenlänge 73 cm, Gesamtlänge 94 cm, Gewicht 470 Gramm Mit flexibler stumpfer Klinge aus 420 rostfreiem Stahl. Die Scheide ist aus Holz. Produktionsbedingt sitzt die Klinge dieser Modellreihe relativ locker in der Scheide. Griffverlängerung: Länge ca. 5 cm, Breite rechts nach links ca. 4 cm, Tiefe von oben nach unten ca. 2 cm.

Hergestellt in Chin...
 
Tai Chi Schwert
Klingenlänge 73 cm, Gesamtlänge 96 cm Mit reich verzierter Klinge und Metallscheide. Die starre Klinge des Schwertes ist aus 420er rostfreiem Stahl, gehärtet und stumpf. Es handelt sich um einen Dekorationsartikel, er ist nicht zum praktischen Gebrauch konzipiert. Das Gewicht dieses Schwertes beträgt ohne Scheide ca. 950 g.

Herge...
 
Budoland Kung-Fu-Schwert
ca. 85 cm Hergestellt aus Aluminium mit stumpfer Klinge. Am Griff ist eine Schleife befestigt. Klingenstärke ca. 0,6cm, Klingenbreite unterhalb des Griffes ca. 3,5cm, an der breitesten Stelle ca. 6,3cm.

Es handelt sich hierbei ausschließlich um eine Demowaffe, die nicht zum praktischen Üben (Parieren, ...
 
Ju-Sports Tai Chi Schwert Holz Junior 74 cm
Tai Chi Schwert Junior, ca. 74 cm lang Besonderheiten:
Tai Chi Schwert aus Roteiche
mit Handschutz
zum Üben von Formen
 
Budoten Chinesische Schmetterlingsmesser
2 original chinesische Schmetterlingsmesser aus Stahl mit stumpfen Klingen, ca. 49 cm lang Mit umwickelten Kunstledergriffbändern. Es handelt sich hierbei ausschließlich um eine Demowaffe, die nicht zum praktischen Üben (Parieren, Kampf Klinge gegen Klinge) geeignet ist. Der Artikel ist nur zum Training traditioneller Bewegungsformen (z.B. im Tai-Chi-Sport, Gymnastik, Kata...) ohne Partne...
 
Budoten Tai Chi Säbel, flexible Metallklinge (stumpf)
Länge ca. 98 cm, Klingenlänge 76 cm Gesamtgewicht: ca. 1,05 kg, Gewicht ohne Scheide: ca. 0,4 kg.
Der Säbel hat eine mittlere Flexibilität. Aus Metall gefertigt. Der Säbel ist schaukampftauglich. Der Säbel ist eine Wettkampfwaffe des modernen Wushu und daher flexibel. Die Flexibilität ist moderat und dürfte keine Beeinflussung bei ...
 
FujiMae Viet Vo Dao Schwert
Die Länge der Klinge beträgt ca. 70 cm und die Gesamtlänge des Schwertes beträgt ca. 98 cm. Goldfarbene Spitze, Verzierungen am Griff sind aus Messing, und ein Seil, um es am Gürtel zu befestigen. Am Griffende befindet sich ein Ring, dort kann optional ein Tuch, als optische Barriere befestigt werden. Dunkel lackierte Holzscheide.
Die Klinge besteht aus rostfreiem Stahlblech.
 
KWON Tai Chi Schwert aus Holz
Gesamtlänge ca. 97,5 cm, Klingenlänge ca. 75,0 cm, Griff ca. 22,5 cm Original Wu Shu bzw. Tai Chi Wettkampf-, Übungs- und Dekorationswaffe aus der Volksrepublik China. Ein Requisit und Trainingsgerät für Wu Shu Formen sowie die körperliche Ertüchtigung. Darüber hinaus auch sehr gut geeignet als Dekoration in Shop's, Schulen oder auch für die persönliche Sammlung.
...
 
Fujimae Speerspitze Doppelter Halbmond
Doppelte Halbmond-Speerspitze. Aus Stahl, mit Befestigungslöchern für sicheren Halt am Stab.