Anstarren nicht erwünscht – der kleine Saunaknigge

saunaBei den herbstlichen Temperaturen beginnt auch wieder die Saunazeit. Doch wie verhält man sich in der Sauna richtig? Mit dem Handy im Saunabereich telefonieren? Ungeduscht oder gar mit Parfum in die Sauna? Und was tun, wenn plötzlich der Chef oder der Kollege mit auf der Saunabank sitzen?

In einer aktuellen Umfrage hat der Wellnessreise-Veranstalter beauty24 die absoluten Sauna-Fauxpas aufgedeckt. So können peinliche Zwischenfälle vermieden werden.
Seit über 2.000 Jahren gehen die Menschen in Finnland in die Sauna. Und auch bei uns ist der Trend des kontrollierten Schwitzens schon lange angekommen, denn regelmäßige Saunabesuche machen fit für die trüben Wintermonate. Aber einfach so in die Sauna gehen ist nicht! Auch hier gibt es Benimmregeln, an die man sich halten sollte. Das fängt schon bei der Höflichkeit an. So gehört es für jeden zweiten Umfrageteilnehmer zum guten Ton beim Betreten der Sauna zu grüßen und für 70 Prozent ist es wichtig genügend Abstand zum Nachbarn zu halten. Dagegen ist die höfliche Nachfrage, ob der Platz noch frei ist nur für 42 Prozent wichtig. Aber auch die Hygiene steht für viele Saunafans an erster Stelle. 71 Prozent der befragten Männer und 81 Prozent der befragten Frauen finden eine reinigende Dusche vor dem Saunagang für unabdinglich. Ein ausreichend großes Handtuch, um sich auf die Saunabank zu setzen, sollte bei 90 Prozent der Frauen und 81 Prozent der Frauen zur Grundausstattung gehören. Ob ein ätherisches Öl zum Saunaaufguss gegeben werden kann, möchte jeder Zweite gefragt werden – schließlich sind die Geschmäcker ja verschieden.
Handy- und knoblauchfreie Zone
Und wie an jedem Ort, wo sich unterschiedliche Menschen zusammenfinden, gibt es auch im Mikrokosmos Sauna Dinge, die für ein friedliches Miteinander vermieden werden sollten. Gilt nicht nur für die U-Bahn: Telefonate mit dem Handy sind im Saunabereich unerwünscht. Das finden zumindest 90 Prozent der befragten Frauen und 77 Prozent der Männer. Auch laute Unterhaltungen gehören für 73 Prozent der Umfrageteilnehmer nicht in den Spabereich. Hier will man sich entspannen und nicht den Schilderungen der letzten Urlaubserlebnissen von der Dame gegenüber zuhören müssen. Zur Entspannung gehören auch wohlriechende ätherische Öle. Das sollte nicht durch unangenehme Körperausdünstungen beeinträchtigt werden. Daher ist es auch für jeden Zweiten ein absolutes No Go einen Tag vor dem Saunagang Knoblauch oder Zwiebeln zu essen. Auch auf ein starkes Parfum sollte laut 55 Prozent der Frauen und 46 Prozent der Männer vor dem Saunieren verzichtet werden. Und auch wenn es ein beliebtes Hobby in Urlaubsländern ist – das Reservieren der Liegen in der Ruhezone ist für jeden Zweiten ein klarer Verstoß gegen die Saunaregeln – genau wie das Rasieren der Beine unter der Dusche. Das gehört für 65 Prozent der Frauen und 54 Prozent der Männer eher ins heimische Badezimmer.
Guten Tag, Herr Kollege
Jeder hat sicherlich schon einmal über diese Situation nachgedacht: Man sitzt entspannt auf der Saunabank, die Tür geht auf und der Chef oder ein Kollege steht plötzlich da. Der Super-Gau. Wie soll man in einer solchen Situation reagieren? „Ruhe bewahren und locker bleiben“ sagen sich 74 Prozent der Männer. Das sehen aber nur 43 Prozent der Frauen so. Diese würden die Situation eher so lösen, dass sie sich mit dem Handtuch bedecken und freundlich grüßen (51 Prozent gegenüber 22 Prozent der Männer). Sich gleich outen, dass die Situation peinlich ist, würden immerhin nur zwei Prozent der Befragten und sich heimlich davon stehlen kommt nur für drei Prozent in Frage.
Die Online-Umfrage von beauty24 wurde im September 2013 mit 969 Teilnehmern durchgeführt. Davon waren 261 Männer und 708 Frauen.
Quelle: openPR

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten am: 13.12.2013
bisher keine Kommentare

Comments links could be nofollow free.

Tags: ,
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

  • Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten: Nun, die absolute "Gewaltlosigkeit" des Buddhismus wird in der westlichen Vorstellungswelt gern...
  • Voker Reimann: Hallo Mittrainierende und Suchende, ich muß mich natürlich als Europäer wehemend gegen...
  • TCM Schlaflosigkeit: Die Gesundheit ist unser wichtigstes Gut. Allerdings gerät auch die klassische Schulmedizin...
  • My Homepage: ... [Trackback] [...] There you will find 80233 more Infos: budoten.blog/sandsacktraining-verletzungen-und-richtiges-training/ [...]
  • My Homepage: ... [Trackback] [...] Read More here: budoten.blog/bittere-aprikosenkerne-die-stars-der-naturapotheke/ [...]

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Selbstschutz / Security

 
Budo International DVD Wagner - Special Operations Knife Offense
Laufzeit: ca. 59 Min. Audio: deutsch, englisch, italenisch, spanisch, französisch Wie mittlerweile allseits bekannt ist, ist Jim Wagner einer der wichtigsten Experten weltweit, wenn es um militärische und polizeiliche Selbstverteidigung geht. Er hat die wichtigsten Sondereinheiten für Sicherheit und Prävention in aller Welt unterrichtet. Um seine Videoreihe für Sicherheitsprofis ...
 
Budo International DVD Robbe & Cantara - Bodyguard Double Impact
Audio: deutsch, englisch, italenisch, spanisch, französisch William Robbe & Luc Cantara, mit 22 und 16 Jahren Erfahrung bei den Kanadischen Bundespolizei für den Schutz von Staatchefs und hohen Würdenträgern zuständig, haben in Ihrem Beruf die höchsten Würden erreicht. In ihrer ersten DVD zeigen sie uns mit Hilfe der jahrelangen Erfahrung mit dem täglichen H...
 
Budo International DVD S. O. G. Close Combat
in deutscher, französischer, englischer, spanischer, portugiesischer und italienischer Sprache, Laufzeit: ca. 65 Minuten Die drei Kampfdistanzen, Bodentechniken, Angriffe von hinten, waffenlos und bewaffnet mit Schnur, Stock oder Messer, Techniken gegen Grappling und die effizientesten Kontrollen. Des Weiteren sieht man in diesem Video einen wesentlichen Bestandteil des militärischen Aktionsbereichs und der Selbstvert...
 
Jean Fuentes Elektronischer Türstopper mit lautem Alarm
ca. 14 cm lang, 4,5 cm breit, 4,2 cm hoch, für alle üblichen Türen (Anschlagtüren) Tagsüber ein normaler Türstopper und nachts eine wirksame Alarmanlage. Mit diesem 2 in 1-Türstopper sichern Sie nahezu jede Tür gegen unbefugtes Öffnen. Er benötigt keinen Stromanschluss und wird einfach hinter die geschlossene Tür gestellt. Versucht jemand die Tür zu öffnen, blockiert der Keil und ...
 
Hand to Hand Combat US Special Forces Vol.2
DVD, Gesamtlaufzeit ca. 79 Minuten In englischer Sprache (auch ohne Englischkenntnisse leicht verständlich). Grundtechniken

Lernen Sie auf dieser DVD sämtliche Block, Abwehrtechniken, Schlag, Stoßtechniken, Knie und Tritttechniken.

Folgende Menüpunkte hat diese Lehr-DVD:
- Rising Block
- Inward Block
- Outward Block
- Downward Block
- Cover Block
- Tiger Claw
- Inward Ham...
 
Budo International DVD: Pierfederici - Sei dein eigener Bodyguard
Sei dein eigener Bodyguard! Mit diesem Vorsatz zeigt uns Meister Pierfederici, der zweifelsohne zu den angesehensten internationalen Lehrern der professionellen persönlichen Selbstverteidigung zählt, neue Techniken und Empfehlungen, die sowohl für seine Schülern als auch für die Neugierigen auf dies...
 
Budo International DVD Kaisen-Do Vol.1
eutsch, französisch, englisch, spanisch, portugiesisch und italienisch Juan Diaz zeigt und erklärt in diesem Video eingehend, wie verschiedene Techniken und Taktiken bei der Festnahme zum Einsatz kommen. Er lässt dabei keine Fragen offen. Ob nun gegen Messer, Revolver oder andere Waffen, stets hält er eine adäquate Antwort parat. Es kommen dabei die verschiedensten Tec...
 
Tonfa - Robert Paturel
DVD, Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Spielzeit: 55 Minuten Robert Paturel, 20 Jahre lang Ausbilder der französischen Eliteeinheit RAID, Trainer vielfacher Sieger, europäischer Meister im französischen Boxen und sechsmaliger französischer Meister im französischen Boxen.

In diesem Film präsentiert Robert Paturel einen Tonfa-Kurs. Sie werden verschieden...
 
Handschellen 60880
vernickelt Professionelle Handfesseln, schwere Qualität mit Breitscharnier, vernickelt.

Hergestellt in Spanien.