Am Aschermittwoch beginnt die Fastenzeit

deutsche journalisten dienste Bild: 61126Eine gute Gelegenheit, auf liebgewonnene Gewohnheiten zu verzichten
(djd). Mit dem Aschermittwoch beginnt traditionell die Fastenzeit, die nach 44 Tagen am Ostersamstag endet. Das nutzen immer mehr Menschen, um jetzt selbst Verzicht zu üben. Es ist eine Zeit, um seine Lebensgewohnheiten zu überdenken – gerade den unbedachten Gebrauch von Alkohol, Nikotin, Süßigkeiten und anderen Genussmitteln, der sich negativ auf die Gesundheit auswirken kann. Die eigene Erfahrung einer Fastenzeit ist für viele eine Zäsur, der Einstieg in den Umstieg, das Innehalten, um anschließend eine gesündere Lebensweise zu praktizieren.

Heilfasten – dem Körper etwas Gutes tun
„Der althergebrachte religiöse Brauch erfreut sich heute auch unter gesundheitlichen Gesichtspunkten immer größerer Beliebtheit“, weiß Heike Mohr, Geschäftsführerin der Privatklinik Schloss Warnsdorf. „Der Fastende möchte seinem Körper gesundheitlich etwas Gutes tun, ihn entlasten und den Säure-Basen-Haushalt ins Gleichgewicht bringen. So ist auch die Motivation, ein paar überflüssige Pfunde zu verlieren, nicht nur ein angenehmer optischer Nebeneffekt, sondern dient auch der Gesundheit.“ Und tatsächlich kann der zeitweise Verzicht auf feste Nahrung so manches Gesundheits- und Gewichtsproblem dauerhaft lösen – vorausgesetzt man macht es richtig. Deshalb wird beispielsweise in Norddeutschlands ältester Fastenklinik nach der Methode Dr. Buchinger mit ausschließlich flüssiger Nahrung gefastet. Begleitet wird die Fastenzeit von einem durchdachten Bewegungs- und Entspannungsprogramm. Während Küchenchef Ingo Lorenz die Gäste mit Heilfasten-Suppen, Kräuter- oder Früchtetees und frischen Säften verwöhnt, kommt der Kreislauf schon bei der Frühgymnastik in Schwung. Nordic Walking oder Wassergymnastik bringen Bauch, Po und Beine wieder in Form und mit Schwitzpackungen, Bädern, entspannenden Massagen oder einem Yogatraining kann die Fastenkur zu einem rundum gesunden und erholsamen Erlebnis werden. Weitere Informationen gibt es unter www.schloss-warnsdorf.de.
Nicht ohne ärztliche Betreuung fasten
Nach der ärztlichen Aufnahmeuntersuchung, bei der überprüft wird, ob der Gesundheitszustand das Heilfasten erlaubt, werden ein Elektrokardiogramm und ein Blutbild erstellt. Bei entsprechender Indikation können in der Klinik durch Einsatz eines modernen Sonografiegeräts und weiterer Diagnoseverfahren (zum Beispiel Belastungs- und Langzeit-EKG) Risikofaktoren abgeklärt und Therapieoptionen empfohlen werden, um über das Fasten hinaus die Gesundheit der Patienten positiv zu stärken. Nach der Abschlussbesprechung wird für jeden ein schriftlicher Befundbericht für den Hausarzt zur Weiterbehandlung erstellt.
Staatlich anerkannte Klinik
(djd). Schloss Warnsdorf hat sich im Laufe der Jahrzehnte zu einer anerkannten Klinik für Heilfasten, Naturheilverfahren und Ernährungsmedizin entwickelt. In dem mit 60 individuell eingerichteten Einzel- und Doppelzimmern ausgestatteten Landsitz fühlt man sich wohl wie sonst nur selten in einer Klinik.
In der angeschlossenen Akutklinik für Stresskrankheiten werden auch Patienten mit psychosomatischen und neurologischen Erkrankungen stationär behandelt. Alle Informationen gibt es im Internet unter www.schloss-warnsdorf.de und bald auch unter www.stressklinik.de.
deutsche journalisten dienste Bild: 36130
In Norddeutschlands ältester Fastenklinik Schloss Warnsdorf wird nach der Methode Dr. Buchinger gefastet.
Foto: djd/Privatklinik Schloss Warnsdorf
deutsche journalisten dienste Bild: 56786
Die gründliche Aufnahmeuntersuchung steht am Anfang jedes Fastenaufenthalts. Daraus leitet der Arzt weitere Diagnose- und Therapieempfehlungen ab.
Foto: djd/Privatklinik Schloss Warnsdorf
deutsche journalisten dienste Bild: 56789
Bei der Wassergymnastik in Schloss Warnsdorf kommt außer Bauch, Po und Beinen auch die Gesundheit wieder in Form.
Foto: djd/Privatklinik Schloss Warnsdorf

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten am: 2.03.2014
bisher keine Kommentare

Comments links could be nofollow free.

Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

  • Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten: Nun, die absolute "Gewaltlosigkeit" des Buddhismus wird in der westlichen Vorstellungswelt gern...
  • Voker Reimann: Hallo Mittrainierende und Suchende, ich muß mich natürlich als Europäer wehemend gegen...
  • TCM Schlaflosigkeit: Die Gesundheit ist unser wichtigstes Gut. Allerdings gerät auch die klassische Schulmedizin...
  • My Homepage: ... [Trackback] [...] There you will find 80233 more Infos: budoten.blog/sandsacktraining-verletzungen-und-richtiges-training/ [...]
  • My Homepage: ... [Trackback] [...] Read More here: budoten.blog/bittere-aprikosenkerne-die-stars-der-naturapotheke/ [...]

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Chinesische Schwerter

 
DanRho Tai Chi Schwert
Roteiche, Länge ca. 91cm Das Schwert ist aus einem Stück Holz hergestellt.
 
Ju-Sports Tai Chi Schwert 70 cm Holzscheide
ca. 47cm lange Klinge, Gesamtlänge ca. 70 cm, Scheide mit Metallbeschlägen, Griff aus Holz mit Metallverzierungen Tolles Metallschwert mit Scheide und aufwendigem Koffer

Besonderheiten:
Für Training und Dekoration geeignet. Die Klinge ist starr.

Gewicht des Schwertes ohne Scheide ca. 590 Gramm
 
Budoland Kung-Fu Schwert Lacquer
lackiert, Roteiche, ca. 87 cm Es handelt sich hierbei ausschließlich um eine Demowaffe, die nicht zum praktischen Üben (Parieren, Kampf Klinge gegen Klinge) geeignet ist. Der Artikel ist nur zum Training traditioneller Bewegungsformen ohne Partner bzw. ohne Kontakt geeignet.
 
Tai-Chi Schwert
Holzschwert, Länge ca. 112 cm, aus einem Stück gefertigt Nur für Form/Kata im Training konzipiert. Nicht zum Kontakt (Schlagen/Parieren Klinge gegen Klinge) geeignet.

Hergestellt in Taiwan.
 
Tai Chi Schwert
Klingenlänge 73 cm, Gesamtlänge 96 cm Mit reich verzierter Klinge und Metallscheide. Die starre Klinge des Schwertes ist aus 420er rostfreiem Stahl, gehärtet und stumpf. Es handelt sich um einen Dekorationsartikel, er ist nicht zum praktischen Gebrauch konzipiert. Das Gewicht dieses Schwertes beträgt ohne Scheide ca. 950 g.

Herge...
 
Teleskop Tai Chi Schwert
Gesamtlänge 92 cm, Klingenlänge ca. 71 cm, Länge geschlossen 26 cm. Aus rostfreiem Stahl gefertigt. Mit Pommel.

Ein ideales Schwert für unterwegs. Die Lieferung erfolgt einschließlich Etui mit praktischer Gürtellasche.

Hergestellt in China.
 
Budoten Kung Fu Säbel TPR
hergestellt aus schwarzem TPR-Kunststoff, Länge: ca. 87 cm, Griff: ca. 20 cm, Klingenbreite: von ca. 4,5 - ca. 8,5 cm Es handelt sich hierbei ausschließlich um eine ca. 660 g schwere Demowaffe, die nicht zum praktischen Üben (Parieren, Kampf Klinge gegen Klinge) geeignet ist. Der Artikel ist nur zum Training traditioneller Bewegungsformen (z.B. im Tai-Chi-Sport, Gymnastik, Kata...) ohne Partner bzw. ohne Kontakt ge...
 
Ju-Sports Tai Chi Schwert Holz Junior 74 cm
Tai Chi Schwert Junior, ca. 74 cm lang Besonderheiten:
Tai Chi Schwert aus Roteiche
mit Handschutz
zum Üben von Formen
 
Ju-Sports Tai Chi Schwert 100 cm Holzscheide
ca. 76cm lange, stumpfe Klinge, Gesamtlänge ca. 100 cm, Scheide mit Metallbeschlägen, Griff aus Holz mit Metallverzierungen Tolles Metallschwert mit Scheide und aufwendigem Koffer

Besonderheiten:
Für Training und Dekoration geeignet. Klinge leicht flexibel.
Gewicht ohne Holzscheide: ca. 600 g
Gewicht der Holzscheide: ca. 540 g