31.12. – Außergerichtliche Mahnungen hemmen die Verjährung der Zahlungsansprüche nicht

selbst dann nicht, wenn sie schriftlich oder mit eingeschriebenen Brief erfolgen!

Jährlich gehen Millionenbeträge durch Nichtbeachtung von Verjährungsfristen von Zahlungsansprüchen verloren. Die regelmäßige Verjährungsfrist beträgt 3 Jahre und beginnt mit Ablauf des Jahres in dem der Anspruch entstanden ist.
Die gesetzlichen Regelungen enthalten zahlreiche Ausnahmen (kürzere oder längere Fristen, Fristen für Ansprüche, auch Ansprüche, die keine Zahlungsansprüche sind u. v. m.).

Nach Ablauf der gesetzlich festgeschriebenen Frist kann der Schuldner sich auf die Verjährung seiner Schuld berufen und die Erfüllung des Anspruchs verweigern. Der Anspruch des Gläubigers besteht rechtlich zwar weiterhin, lässt sich aber nicht mehr gerichtlich durchsetzen.

Die sofortige Aufarbeitung von überfälligen Forderungen, insbesondere wenn sie noch aus dem Jahre 2008 stammen oder die Übergabe an ein Inkassounternehmen machen sich bezahlt.
Inkassounternehmen werden zunächst den Kontakt zum Schuldner suchen, um die Unterbrechung der Verjährung durch Anerkenntnis oder (Teil-)Zahlung zu erwirken. Das nimmt eine gewisse Zeit in Anspruch.
In manchen Fällen sind Schuldner zwischenzeitlich „unbekannt verzogen“ oder Firmenbezeichnungen unvollständig oder nicht korrekt. Mit entsprechendem Know-how und Zugriffsmöglichkeiten auf wichtige Datenbanken hilft ein Inkassounternehmen in den meisten Fällen schnell. Manchmal kostet die Recherche jedoch wertvolle Zeit. Zeit, die zum Beispiel benötigt wird um Ihre Ansprüche im gerichtlichen Verfahren geltend zu machen, damit die Verjährung gehemmt wird und Ihre Ansprüche nicht verloren gehen.

Die Verjährung einer Forderung tritt nicht ein, wenn sie gehemmt ist oder die Frist neu beginnt.
Verjährungshemmung bedeutet, dass der Zeitraum, in dem die Verjährung gehemmt war, nicht in die Verjährungsfrist eingerechnet wird. Die Frist läuft nach der Hemmung weiter. Zu den Hemmungstatbeständen gehören z. B. Klageerhebung, Zustellung des Mahnbescheids im gerichtlichen Mahnverfahren, Anmeldung des Anspruchs im Insolvenzverfahren u. a..
Die Verjährungsfrist beginnt neu zu laufen, wenn ein Anerkenntnis des Schuldners vorliegt, Teilzahlungen erfolgen oder eine Vollstreckungshandlung vorgenommen oder beantragt wird.

Die Materie ist sehr komplex und mit vielen Ausnahmen und Möglichkeiten versehen, die hier nicht annähernd vollständig ausgeführt werden können. Deshalb ist die zeitige Prüfung, ob Verjährung droht und wie vorgegangen werden muss, unerlässlich.

Quelle: openPR

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten am: 10.12.2011
bisher keine Kommentare

Comments links could be nofollow free.

Tags:

Kategorien: Recht, Urteile
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

  • Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten: Nun, die absolute "Gewaltlosigkeit" des Buddhismus wird in der westlichen Vorstellungswelt gern...
  • Voker Reimann: Hallo Mittrainierende und Suchende, ich muß mich natürlich als Europäer wehemend gegen...
  • TCM Schlaflosigkeit: Die Gesundheit ist unser wichtigstes Gut. Allerdings gerät auch die klassische Schulmedizin...
  • My Homepage: ... [Trackback] [...] There you will find 80233 more Infos: budoten.blog/sandsacktraining-verletzungen-und-richtiges-training/ [...]
  • My Homepage: ... [Trackback] [...] Read More here: budoten.blog/bittere-aprikosenkerne-die-stars-der-naturapotheke/ [...]

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Alles für den Boxsport

 
Ju-Sports Profi Boxbandagen, elastisch
Schwarze Profi Boxbandagen. Länge: 5,0 m, Breite: 5,0 cm. Elastisch, mit Daumenschlaufe. Professionelle, elastische Boxbandagen mit Profiabmessung. Zum Schutz der Hand vor Verletzungen und zum Schutz der Ausrüstung vor Schweiß und Abnutzung.
 
KWON KWON V-Neck Shirt kurzarm
Lieferbar in den Größen S, M, L, XL. Lieferbar in den Farben schwarz-grau und grau-schwarz. Aus 100% extra schwerer Baumwolle. Leicht körperbetonter, nicht zu langer Schnitt speziell entwickelt für den Kampfsport. Hervorragend geeignet zum Bedrucken mit den Basics Drucken No.803865-803876.
 
Top Ten Boxstiefel weiß/pink,
lieferbar in den Größen 36 - 41 Qualitativ hochwertiger Boxstiefel, hergestellt aus 80 % Nylon und 20 % Leder, mit neuentwickelter Sohle für einen besseren Stand und sicheren Halt. Die Sohle mit EVA-Keil ist verklebt und vernäht!!


 
Budoland Boxermantel Flame
aus glänzendem Polyamid, lieferbar in den Größen S-M und L-XL, in rot, blau und schwarz Mit Kapuze, hergestellt aus glänzendem Polyamidmaterial mit eingewebter Stoffstruktur.
 
KWON Boxhandschuhe Super Champ, schwarz-weiß
Schwarz-Weißer Boxhandschuh Super Champ. Lieferbar in 10oz Das Top Produkt der erfolgreichen KWON Champ-Serie mit supersoftem Schaumkern, der sich optimal der Faust anpasst.

Dieses Premium Modell wurde gemeinsam mit dem Kampfsportzentrum Steko speziell für den Einsatz im Kick- und Thaiboxwettkampf entwickelt.
 
Adidas adiStar FIGHT Olympic
ClimaCool® für 360 Grad Ventilation für den gesamten Fuß. Gepolsterte, elastische Reißverschlussabdeckung als Schutz und zusätzliche Einstiegshilfe Speed Heel mit RadialCurve Profil für permanenten Mittelfuß-Kontakt non-marking Gummi-Außensohle.
 
Top Ten Boxing Shorts TopTen Shiny, Weiß-Gold
Weiß-Goldene Boxing Shorts TOP TEN Shiny aus 100 % MP - Polyester. Lieferbar in den Größen XS - XXL. Boxshorts hergestellt aus ultraleichtem 100 % MP - Polyestermaterial mit Glanzeffekt.
 
DanRho Mini-Box-Handschuhe aus echtem Leder
erhältlich in Weiß, Rot, Blau und Schwarz Lieferung paarweise. Hergestellt aus echtem Leder.

Mini-Box-Handschuhe mit Aufdruck DANRHO.
 
DAX Leder-Boxhandschuhe TT, schwarz
Schwarzer Boxhandschuh aus Rindsleder. Lieferbar von 8oz bis 16oz. Robuste Handschuhe, die auch regelmäßigem und hartem Sparring standhalten.

Großer Klettverschluss.